Miles & More Logo
HOTLINE: +49 6024 6718 0
MO-SO von 9-20 UHR

Kreuzfahrten in Deutschland: Auch die Heimat hat viel zu bieten!

Warum in die Ferne schweifen, wenn das Gute liegt so nah? Nicht immer müssen es die Malediven, Norwegen oder Down Under sein. Denn auch Deutschland hält für Kreuzfahrer allerhand Highlights bereit! Ob kleine Inseln mit ihren ganz besonderen Charme, malerische Küstenstädtchen mit einladenden Häfen oder auch Großstädte, die historisches Flair mit modernen Elementen vereinen: Eine Kreuzfahrt entlang der deutschen Küsten bietet eine Fülle von Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten. Erleben Sie Ihre Heimat vom Wasser aus!


Inhaltsverzeichnis:


Die schönsten Routen und Sehenswürdigkeiten auf einer Deutschland-Kreuzfahrt

Deutschland als Kreuzfahrtziel zeigt sich äußerst vielfältig. So können Sie die Ostseeküste erforschen, einen Besuch auf einer der deutschen Inseln planen oder auch eine Flusskreuzfahrt buchen.

Ostseeküste

Einige der schönsten Küstenorte liegen an der Ostseeküste, beispielsweise Lübeck oder die Hansestadt Stralsund, in der Sie unbedingt das beeindruckende Meeresmuseum besuchen sollten. Oder Sie wählen die Hansestadt Rostock in Mecklenburg-Vorpommern als Reiseetappe. Nicht nur im Sommer sollten Sie dort einen Ausflug zum Ostseebad Warnemünde planen. Der kleine Fischerort besticht mit einem bis zu 150 Meter breiten Sandstrand, der auch im Winter zu einem Spaziergang einlädt. Die Ostseeküste bietet sich zudem als Start zu anderen spannenden Reisezielen außerhalb Deutschlands an. So könnten Sie beispielsweise nach Stockholm, Schweden, reisen. Oder Sie planen als weiteres Reiseziel Kopenhagen in Dänemark ein. Ebenfalls Helsinki, die Hauptstadt von Finnland, erreichen Sie gut über die Ostsee.


"An der Nordseeküste, am plattdeutschen Strand"


Der Norden Deutschlands ist nicht erst seit dem Songklassiker von Klaus & Klaus sehr beliebt, sondern lockt seit jeher Gäste an. Welche Optionen gibt es? Unter anderem klassische Hochseereisen mit Start in Hamburg, Kiel und Bremerhafen. Aber auch diverse Flusskreuzfahrten auf der Elbe oder rund um die norddeutschen Inseln wie Sylt und Amrum sind möglich.

Möchten Sie die deutsche Nordseeküste per Kreuzfahrtschiff erkunden, sollten Sie Ihre Reise in den Sommermonaten von Juni bis September planen. In dieser besten Reisezeit können Sie mit angenehmem Wetter rechnen und die Küstenstädte sind voller Leben. Sie beginnen Ihre Tour in Deutschland und möchten dann auch andere Länder bereisen? Viele Kreuzfahrten starten in Hamburg und führen dann Richtung Norwegen. Hier erleben Sie auf mehreren Landgängen unberührte Natur. Alternativ dazu können Sie im Zuge einer Mini-Kreuzfahrt über Amsterdam, Niederlande bis nach Dover in England und zurück fahren. Sie haben länger Zeit und möchten von Hamburg aus in den Süden? Reizvoll ist die Route über England durch den Ärmelkanal bis nach Frankreich, Spanien und zurück. Ganz besonders ist auch eine Kreuzfahrt zu den Nordseeinseln: Neben unendlich langen Sandstränden mit traumhaften Sonnenuntergängen erwarten Sie auf den deutschen Inseln romantische kleine Dörfer, Sie treffen nette Leute auf einem Landgang und ergattern das ein oder andere Souvenir in einer hübschen Insel-Boutique.


Flusskreuzfahrten auf Rhein, Main & Donau: unterwegs durch malerische Landschaften

An den deutschen Flussufern liegen die schönsten mittelalterlichen Städte Europas, beispielsweise Köln, Mainz oder Heidelberg am Rhein. Eine Donaukreuzfahrt starten Sie in den Alpen und kommen dann an historischen Orten wie Regensburg, Passau und Wien vorbei. Anders als auf einer Hochseekreuzfahrt haben Sie auch auf der Fahrt immer etwas zu sehen: Genießen Sie die vorbeiziehende Landschaft, die je nach Reisegebiet unterschiedliche Sehenswürdigkeiten und Ereignisse bietet. Flusskreuzfahrten auf dem Main oder der Mosel führen Sie beispielsweise durch die berühmten deutschen Weinregionen. Hier können Sie auf einzelnen Landgängen edle Tropfen kosten. Oder Sie haben eine Flusskreuzfahrt über den Rhein gebucht. Neben dem sagenumwobenen Loreleyfelsen bietet diese Reise eine Fülle an attraktiven Ausflugszielen.
aktuell haben wir 1084 Routen im Angebot.
Abwinden, Aggsbach, Ahsen, Aken, Aljmaš, Alken, Amelsbüren, Amsterdam, Andernach, Anklam, Apach, Apatin, Arbanasi, Arnheim, Arzviller, Aschach, Aschaffenburg, Aschendorf, Papenburg, Assmannshausen, Aussig, Bach an der Donau, Bacharach, Bad Bevensen, Bad Bodenteich, Bad Breisig, Bad Essen, Bad Füssing, Bad Godesberg, Bad Griesbach, Bad Hönningen, Bad Kissingen, Bad Schandau, Bad Wimpfen, Baden-Baden, Baja, Bamberg, Banzkow, Barkow, Basel, Batina, Bazna, Beilngries, Beilstein, Belgrad, Berching, Berenbusch, Bergeshövede, Bergfriede, Berlin, Berlin (Grünau), Berlin (Köpenick), Berlin (Spandau), Berlin (Tegel), Berlin (Treptow), Bernkastel-Kues, Besigheim, Beuthen (Bytom), Bezdan, Bingen, Bleckede, Bodenteich, Bonn, Boppard, Brăila, Bramsche, Brandeis, Brandenburg, Brandstatt, Bratislava (Preßburg), Braubach, Braunschweig, Breisach, Bremen, Bremerhaven, Breslau (Wroclaw), Brunsbüttel, Brzeg Dolny, Bückeburg, Budafok, Budapest, Bukarest, Bülstringen, Burg, Burg Hirschstein, Calarasi, Calvörde, Cernavoda, Ceske Kopisty, Chiciu, Cochem, Colmar, Crisan, Csanytelek, Datteln, Děčín, Deggendorf, Demmin, Dessau-Roßlau, Dietfurt, Dillingen
Verbände
BestReisen LogoDRV IATA
Bezahlmethoden
Sepa Einheitlicher Euro-Zahlungsverkehrsraum Visa Master
Amex Dinersclub Vpay Maestro Discover
kreuzfahrten.de APP
Apple Android
Social Media