Miles & More Logo
HOTLINE: +49 6024 6718 0
MO-SO von 9-20 UHR

Die Wunder des Eises: Höhepunkte der Antarktis-Kreuzfahrten im Südpolarmeer

Eine Kreuzfahrt in die Antarktis ist eine Entdeckungstour zu einem der entlegensten und unberührtesten Gebiete der Erde. Der weiße Kontinent bietet atemberaubende Anblicke von gigantischen Eisbergen, die majestätisch aus dem Meer aufragen, und Gletscherlandschaften, die in ihrer Stille und Reinheit beeindrucken. Am Südpol können Reisende eine Vielzahl von Tierarten wie Pinguine, Wale und Seehunde in ihrem natürlichen Lebensraum beobachten – und oftmals direkt vom Balkon der eigenen Kabine.

Die Highlights? Unter anderem die historisch bedeutende Elefanteninsel. Sie bot 1916 Zuflucht für die legendäre Endurance-Expedition von Sir Ernest Shackleton. Zugleich ist die 47 Kilometer lange Insel auch Heimat für eine der größten Kolonien von Elefantenrobben in der Antarktis und bietet einzigartige Möglichkeiten zur Tierbeobachtung.

Von schneebedeckten Berge bis hin zu vulkanischen Stränden: Die Süd-Shetland-Inseln faszinieren durch ihre vielfältigen Landschaften. Die Eilandgruppe ist ein beliebter Hotspot für Biologen und Geologen, da sie eine unglaubliche Vielfalt an Flora und Fauna aufweisen. Besonders hervorzuheben Deception Island, die für ihre geothermischen Quellen bekannt ist und ein einzigartiges Erlebnis in der Antarktis bietet.

Darüber hinaus bieten Antarktis-Kreuzfahrten die Möglichkeit, Zeuge spektakulärer Naturphänomene wie dem Südlichen Licht (Aurora Australis) zu werden und die Mitternachtssonne zu erleben, die in den Sommermonaten den Himmel erleuchtet.