Cookie Accept
Unsere Webseite verwendet Cookies

Diese Webseite nutzt eigene Cookies und Cookies von Dritten, um Ihnen die bestmögliche Surferfahrung zu garantieren und individuelle Werbemitteilungen zuzusenden. Datenschutz.

OK
MilesAndMore
KOSTENLOSE HOTLINE: 0800 / 72 44 333 (MO-SO 8-22 UHR)
Ausland: +49 6024 6718 0
//www2.kreuzfahrten.de/schiffsreisen/Picture/header/290-0.jpg

MS Koningsdam

MS Koningsdam: Modernes Design, hervorragende Gastronomie

Stilvolles Ambiente, bester Service und hervorragendes Essen – das sind die Markenzeichen von Holland America Line.
Die MS Koningsdam, das jüngste Flaggschiff der Reederei, punktet außerdem mit schickem Design und neuen kulinarischen Hochgenüssen.   

Holland America Line, die 1873 in Rotterdam gegründete Traditionsreederei, steht seit jeher für ein hervorragendes gastronomisches Angebot und „Service mit einem Lächeln“. Diese Werte sind auch heute noch lebendig, obwohl Holland America Line seit 1989 zur britisch-amerikanischen Carnival Corporation gehört. Vor allem kulinarisch fährt Holland America Line in der Spitzenklasse. So findet sich an Bord der MS Koningsdam, die seit 2016 über die Weltmeere fährt, das Spezialitätenrestaurant De Librije des 3-Sterne-Koch Jonnie Boer aus den Niederlanden. Für einen Aufpreis von 49 US-Dollar pro Person wartet hier ein perfektes Dinner auf allerhöchstem Niveau.

Insgesamt befinden sich sechs Spezialitätenrestaurants an Bord. Neben dem Pinnacle Grill (Aufpreis 35 US-Dollar), dem italienischen Canaletto (Aufpreis 15 US-Dollar) und dem französischen Sel de Mer (A la Carte) sind vor allem zwei Anlaufstellen für Genießer erwähnenswert. Das asiatische Tamarind (Aufpreis 25 US-Dollar) verzaubert mit wunderbarem Ambiente und hervorragender Küche.

Eine Besonderheit auf der MS Koningsdam ist das Dinner-Angebot im Culinary Arts Center. Diese als Show-Küche genutzte Lokalität öffnet am Abend die Pforten und kredenzt pfiffige Menüs, deren Zubereitung live verfolgt werden kann. Doch auch die inkludierten Restaurants wie The Dining Room und Lido Market sorgen jeden Tag für kulinarischen Hochgenuss.  

Spezialitätenrestaurant Pinnacle Grill  Spezialitätenrestaurant Canaletto  Lido Market  


Doch auf der MS Koningsdam gibt es neben der Schlemmerei natürlich noch viele weitere Freizeitvergnügen. Die offenen Bereiche an Deck sind großzügig bemessen, es gibt zwei Swimmingpools, Fitnessgeräte im Freien und das umlaufende Deck 3 für Spaziergänge und Walkingtouren. Großer Pluspunkt: Die Freizeitbereiche sind nie überlaufen und es herrscht eine relaxte sowie freundliche Stimmung an Bord. Die Mehrheit der Passagiere kommt aus dem nordamerikanischen Raum und so ist Englisch Bordsprache. Doch auch wer diese Sprache weniger gut beherrscht, findet hilfsbereite Ansprechpartner. Auch gibt es in der Regel immer Gruppen von Passagieren aus Deutschland und den Niederlanden für ein geselliges Miteinander an Bord.

Pool  Sportplatz


An Seetagen locken Unterhaltungsangebote für alle Interessensgebiete. Wissensdurstige werden mit den BBC Earth Experiences in die Wunder der Erde oder im Digital Workshop in die digitale Welt eingeführt. Bei Gourmets beliebt sind die Live-Kochvorführungen von Amerika’s Text Kirchen. Passagiere, die an flüssigen Genüssen interessiert sind, können die Kunst der Weinherstellung bei BLEND by Chateau Ste. Michelle lernen und ihre eigene Cuvée kreieren.    

Zudem ist die MS Koningsdam ein spannendes Schiff für Kunstinteressierte. Fast 2000 Kunstwerke – vom Gemälde über Collagen bis zur Skulptur – zieren Räume und Wände und haben die Reederei mehr als vier Millionen US-Dollar gekostet. Kaum zu übersehen ist die 7,5 Tonnen schwere Stahlskulptur „Harps“ über drei Decks im Rezeptionsbereich. Einen farbenfrohen Kontrapunkt setzt der kiwigrüne Hase auf Deck 11, und auf Deck 3 blinkert ein 100.000 US-Dollar teurer Globus aus Swarovski-Steinen.

Art Gallery  Atrium


Wer sportlich aktiv werden möchte, findet an Bord der MS Koningsdam einen gut ausgestatteten Fitnessbereich, der einen wunderbaren Blick aufs Meer bietet. Komplettiert wird das Wellness-Angebot durch The Greenhouse Spa & Salon – ein herrliches Refugium für Leib und Seele.

Fitnessbereich  Spa  


Auch am Abend wird für Unterhaltung gesorgt. Erste Adresse ist World Stage – ein zwei Stockwerke hohes Theater mit einer 270 Grad gewölbten LED-Leinwand für Vorträge und attraktive Unterhaltungsshows. Hochkarätig geht es auch auf der Bühne des Lincoln Center zu, wenn Pianisten und Streicher zur Kammermusik aufspielen. Dagegen lässt es die B.B. King All-Star-Band im B.B. King’s Blues Club ordentlich krachen. Außerdem locken zahlreiche Bars und Lounges zu geselligen Runden. Ein Geheimtipp ist das Crow‘s Nest auf Deck 12. Diese stimmungsvolle Lounge ist mit stylischen Sofas, XXL-Sesseln und großen Panoramafenstern für einen unverstellten Blick aufs Meer ausgestattet. An Hafentagen bietet die MS Koningsdam abwechslungsreiche Landausflüge für unterschiedliche Bedürfnisse, die auch kurzfristig über die schiffseigene App gebucht werden können.

World Stage Theater

Einen Kommentar hinzufügen