Cookie Accept
Unsere Webseite verwendet Cookies

Diese Webseite nutzt eigene Cookies und Cookies von Dritten, um Ihnen die bestmögliche Surferfahrung zu garantieren und individuelle Werbemitteilungen zuzusenden. Datenschutz.

OK
MilesAndMore
KOSTENLOSE HOTLINE: 0800 / 72 44 333 (MO-SO 8-22 UHR)
Ausland: +49 6024 6718 0
//www2.kreuzfahrten.de/schiffsreisen/Picture/header/290-0.jpg

Gourmetkonzepte auf hoher See

27. June 2019  Chiara Lippke 

An Bord von Princess Cruises werden die Kreuzfahrtgäste rundum verwöhnt – vor allem kulinarisch wartet die Flotte der amerikanischen Reederei mit einer breiten Auswahl auf. Für jeden Geschmack ist etwas dabei und nimmt die Kreuzfahrer mit auf eine köstliche Reise.

À-la-carte-Restaurants

Täglich denken die Chefköche der À-la-carte-Restaurants sich neue abwechslungsreiche Menüfolgen aus – sowohl mittags, als auch abends. Während des Dinners wird den Passagieren ein 4-Gänge-Menü aufgetischt, bei dem sie bei jedem Gang zwischen verschiedenen Varianten wählen können. Vorspeisen, Suppen, Salate, neun Hauptgänge und eine Dessertkarte, die auch mit zuckerfreien Nachspeisen punktet. So kommt auf dem Teller mit Sicherheit keine Langeweile auf.
Vegetarier und gesundheitsbewusste Kreuzfahrer werden von dem speziellen Lotus Spa Menü begeistert sein.

Eine Besonderheit sind die Essenszeiten. Täglich können die Gäste entscheiden, ob sie mit dem Traditional Dining lieber zu einer festen Zeit (17:00 Uhr oder 19:15 Uhr) an einem bereits bekannten Tisch mit bekannten Tischnachbarn speisen möchten. Oder ganz flexibel mit Anytime Dining, bei dem sie nach Lust und Laune entscheiden, wann und mit wem sie das Abendessen genießen möchten (zwischen 17:30 Uhr und 22:00 Uhr).
Ausgenommen davon sind die Pacific Princess sowie die Diamond Princess in Japan und Australien-/Neuseelandkreuzfahrten (Stand November 2018).

Frisch zubereitete Meeresfrüchte auf Caribbean Princess.  Das Alfredo's an Bord der Regal Princess.  Die À-la-carte-Restaurants bieten abwechslungsreiche Menüs.

Buffetrestaurants und Snacks

Während in den À-la-carte-Restaurants auch schicke Gala-Dinner mit passender Garderobe anstehen, können diejenigen, die es lieber leger mögen, die anderen Speisemöglichkeiten ausprobieren. Ganz ohne Dresscode. Zur Wahl stehen:

Horizon Court / World Fresh Marketplace

Das Buffetrestaurant an Bord hat rund um die Uhr eine leckere Speiseauswahl zu bieten. Frühstück, Mittagessen, Abendessen sowie Kaffee und Kuchen warten auf hungrige Mägen. Auch zu später Stunde kann hier noch geschlemmt werden. Nur an Bord der Pacific Princess schließt das Buffetrestaurant in der Nacht für einige Stunden.

Pizzeria

Es gelüstet nach einer frisch gebackenen, duftenden Pizza? Kein Problem. Auf dem Lido Deck stehen die professionellen Pizzabäcker bereit, um die Gäste mit der italienischen Spezialität zu versorgen.

Burger & Hotdog Grill

Der Name verrät schon alles. In legerer Atmosphäre genießen große und kleine Gäste Pommes-Frites, Hotdogs und Hamburger. Ausgenommen an Bord der Caribbean Princess und Sapphire Princess.

Das Buffetrestaurant Horizon Court an Bord der Regal Princess.  Leckere, frisch gebackene Pizzen bietet die Pizzeria auf dem Lido Deck.
 

Spezialitätenrestaurants

Französischer Hochgenuss, exotische kreolische Gerichte, italienische Spezialitäten oder köstliche Steaks. Die Flotte von Princess Cruises ermöglicht ihren Gästen kulinarische Genüsse aus der ganzen Welt. Die köstlichen Menüs werden in gehobenem Ambiente gegen eine Reservierungsgebühr serviert.

Bayou Café

Eine würzige Mischung aus französischen, spanischen und afrikanischen Einflüssen ergibt die bunte Küche von New Orleans im Bayou State Lousiana. Die kreolischen Gaumenfreuden genießen die Feinschmecker stilecht mit Live-Jazz und ausgefallenen Drinks im Bayou Café.

Verfügbar auf: Coral Princess und Island Princess.

Den exotischen Flair von New Orleans genießen die Passagiere im Bayou Café.

Sabatini’s

Die italienische Küche hat zahllose Spezialitäten zu bieten, die in raffinierten Varianten im Sabatini’s kredenzt werden. Das Ambiente ist sowohl gemütlich als auch elegant und der Service hervorragend. Bei so verlockenden Gerichten wie Vitello Tonnato, Spaghetti allo Scoglio oder Bistecca Toscana besteht die größte Herausforderung darin, sich zu entscheiden.

Verfügbar auf: Caribbean, Coral, Crown, Diamond, Golden, Grand, Island, Pacific, Regal, Royal, Sapphire, Star Princess.

Share

Ein Genuss der besonderen Art wird den Princess-Passagieren im Share serviert. Die einfallsreichen Speisen wurden von dem australischen Chefkoch Curtis Stone kreiert und bieten Geschmacksexplosionen vom Feinsten. Der Name des Restaurants rührt übrigens daher, dass Curtis Stone das Teilen von Essen am Tisch mit Familie und Freunden bei guten Gesprächen liebt und für die beste Weise hält, eine Mahlzeit zu genießen.

Verfügbar auf: Emerald, Ruby und Sun Princess.

Crown Grill

Den professionellen Köchen dabei zusehen, wie sie perfekte Steaks und frische Meeresfrüchte gekonnt zubereiten und diese dann nur wenige Minuten später serviert bekommen. Dieses exklusive Erlebnis haben die Gäste im Crown Grill mit seiner offenen Küche. Da macht das Essen gleich doppelt so viel Spaß.

Verfügbar auf: Caribbean, Crown, Emerald, Golden, Grand, Majestic, Regal, Royal, Ruby und Star Princess.

Schickes Ambiente und köstliche Steaks und Meeresfrüchte serviert das Crown Grill. Hier an Bord der Royal Princess.

Sterling Steakhouse

Wer auf den Punkt gebratene Steaks und Meeresfrüchte liebt, ist im Sterling Steakhouse richtig. Das selbst ausgewählte Steak wird von Könnern zubereitet und lässt noch vor dem ersten Bissen das Wasser im Munde zusammenlaufen. 

Verfügbar auf: Diamond, Pacific, Sapphire, Sea und Sun Princess.

The Salty Dog Gastropub

Burger ist nicht gleich Burger. Das wird bei einem Abendessen im The Salty Dog Gastropub klar. Denn Chefkoch Ernesto Uchimura hat mit dem „Ernesto“ aus dem einfachen Fast-Food etwas Köstliches gemacht. In gemütlicher Pub-Atmosphäre werden hier aufgepeppte Klassiker wie Hummer Mac & Cheese oder würzige Stout Beef Short Ribs mit einer großen Auswahl an Drinks und einer noch größeren Auswahl an Whiskysorten aufgetischt.

Verfügbar auf: Crown, Emerald und Ruby Princess.

La Mer

Im exklusiven Bistro La Mer sorgt 3-Sterne-Chef Emmanuel Renaut für französische Hochgenüsse. Authentische Gerichte mit unvergesslichem Geschmack und mit viel Liebe zum Detail präsentiert, bereiten sowohl dem Gaumen als auch den Augen ein Festmahl. Ein besonderes Highlight sind die kunstvollen Desserts aus erlesenen Zutaten. Bon appétit!

Verfügbar auf: Majestic, Sky und Enchanted Princess.

Das Bistro La Mer bietet feine französische Küche. Hier auf der Majestic Princess.

Kabinenservice

Rund um die Uhr steht der kostenlose Kabinenservice mit einer Auswahl an Speisen und Getränken zur Verfügung. Ob ein am Vorabend nach Wunsch zusammengestelltes Frühstück oder Sandwiches, Salate, Suppen, Burger oder Kuchen - dem gemütlichen Snack in der eigenen Kabine steht nichts im Wege.

Einen Kommentar hinzufügen