MilesAndMore
HOTLINE: 06024 / 6718 0 (MO-FR 9-18 UHR)
Ausland: +49 6024 6718 0

Vienne / Frankreich

Die französische Stadt Vienne in der Dauphiné ist nach Grenoble die zweitgrößte Stadt im Département Isère. Sie liegt am linken Ufer der Rhône, 30 Kilometer südlich von Lyon. Die als Vienna bezeichnete Stadt war in der Römischen Kaiserzeit zweite Hauptstadt Südgalliens und ist eng verbunden mit der Legende um den römischen Prokurator Pontius Pilatus, der hier zu Tode gekommen sein soll. Im 3. Jahrhundert wurde sie zum Bischofssitz erhoben. 1311/12 fand hier das Konzil von Vienne statt, auf dem auf Drängen des französischen Königs Philipp IV. des Schönen die Zerschlagung des Templerordens beschlossen wurde.

In Vienne gibt es heute immer noch Reste römischer Bauwerke. Dazu gehören der Tempel des Augustus und der Livia und das römische Theater. Sehenswert sind außerdem die romanische Klosterkirche aus dem 12. Jahrhundert und die ehemalige Kathedrale aus dem 12. bis 16. Jahrhundert, die drei besonders schöne spätgotische Portale besitzt. Jedes Jahr zwischen Juni und Juli findet im römischen Theater außerdem das Jazz-Festival "Jazz à Vienne" statt, bei dem international bekannte Musiker auftreten.

Zielgebiete zum Hafen Vienne / Frankreich

Rhône Flusskreuzfahrten – die Vielfalt des Flusses hautnah erleben Ursprung der Rhône liegt in der Schweiz. Der 800 Kilometer lange Fluss bahnt sich von dort aus seinen Weg durch die Alpen, durchquert den Genfer See, um dann weiter Richtung Süden durch Frankreich zu fließen. Auf seinem Weg liegen Städte wie Lyon, Valence, Avignon und Arles, bis die Rhône in Südfrankreich in das Mittelmeer mündet.Das Tal der Rhône ist, wie kaum eine andere Landschaft Europas, überaus reich an kulturellen Meisterwerken, seit Römer hier Städte gründeten, Wein anbauten und Handel betrieben. Heute erleben Sie bei einer Rhône-Flusskreuzfahrt Rebgärten, Sonnenblumenfelder und Olivenhaine, Zypressenhecken, steile Felsen und endlose Weiten, die die Ufer der Rhône säumen. Ihre Reise treten Sie wahlweise auf einem luxuriösen Kreuzfahrtschiff der Reedereien A-Rosa, Phoenix, Nicko Cruises oder 1AVista an. Im Süden Frankreichs liegen die malerische Provence und die Camargue: bunte Landschaftsbilder, duftende Rosmarinsträucher, sonnenverwöhnte Natur, Wildpferde und römische Relikte inmitten von Weingärten und Lavendelfeldern: eine traumhafte Landschaft unter strahlend blauem Himmel, die Sie bei diesen einmaligen Flusskreuzfahrten über die Rhône schon an Deck Ihres Reiseschiffes verzaubern wird. Avignon, Arles und Lyon sind nur einige der Stopps, die bei dieser Schiffsreise angesteuert werden. Die bis in die Antike reichende Geschichte prägt die charmanten Städte bis heute: das Amphitheater in Lyon, die berühmte Brücke von Avignon und die Arena von Arles sind beeindruckende Denkmäler vergangener Zeiten, die Sie bei einer Rhône-Kreuzfahrt besichtigen können.Das Burgund mit seinen Schluchten, den prächtigen Städten und den architektonischen Schätzen, Thermen und Aquädukten ist ein weiteres Reiseziel dieser Kreuzfahrt. Die Gourmets unter den Kreuzfahrern kommen hier gleichermaßen auf ihre Kosten, kommen doch weltberühmte Weinlagen aus dem Burgund und warten französische Spezialitäten auf Sie. Lebensart und Lebensfreude kommen zusammen und schaffen eine wunderbare elegant-mediterrane Atmosphäre bei diesen Flusskreuzfahrten. Lassen Sie sich bei Ihrer Rhone-Kreuzfahrt einfach verführen und genießen Sie eine fantastische Reise. Ihr Hotelschiff begleitet Sie auf dieser Urlaubsreise in eine der schönsten und bezauberndsten Gegenden Europas und macht Ihre Kreuzfahrt zu einem erholsamen und grandiosen Erlebnis.
 

Routenliste zum Hafen Vienne / Frankreich

16 Routen:
Anfahrtshafen: Vienne

Filtern

  • Anzahl Nächte


  • Zielgebiete
  • Reiseland
  • Abfahrtshafen
  • Zielhafen
  • Anfahrtshafen


  • Reederei
  • Schiffe
  • Bordsprache
  • Bewertungen

  • Themen
  • Schiffsart
* Die Ermäßigung bezieht sich auf den (ehemaligen) Katalogpreis des Veranstalters.