MilesAndMore
HOTLINE: 06024 / 6718 0 (MO-FR 9-18 UHR)
Ausland: +49 6024 6718 0

Ueckermünde / Deutschland

Die kleine Stadt Ueckermünde (11 500 Einwohner) liegt malerisch zwischen Stettiner Haff und Ueckermünder Heide im Osten Mecklenburg-Vorpommerns. Der staatlich anerkannte Erholungsort erhält seinen Namen von dem Fluss Uecker, der hier in das Stettiner Haff mündet. Fahrgastschiffe verkehren regelmäßig nach Stettin, Swinemünde und Kamminke auf der Insel Usedom.

Die ausgezeichnete Lage der gemütlichen pommerschen Kleinstadt, abseits der großen Touristenströme, bietet Möglichkeiten für zahlreiche Freizeitaktivitäten. Wassersportler und Sonnenanbeter kommen im modernen Jachthafen oder an der langen Sandstrandküste auf ihre Kosten. Die stille, naturgeschützte Heidelandschaft wird von einem fast 400 km langen Rad- und Wanderwegenetz durchzogen.
Das hübsche Renaissanceschloss mit seiner hellblauen Fassade ist eines der einzigen erhaltenen Baudenkmäler aus dem Besitz der 1637 ausgestorbenen pommerschen Herzogslinie. In dem Schloss befindet sich auch das Haffmuseum, das maritime und hauswirtschaftliche Gebrauchsgegenstände aus der gut 730-jährigen Stadtgeschichte vorführt. Sehenswert ist ebenfalls die Marienkirche mit ihrem Rokoko-Kanzelaltar und ihrer bemalten Holzdecke.
Für Kinder bietet sich der Tierpark mit Streichelzoo als Besuchsziel an.

Zielgebiete zum Hafen Ueckermünde / Deutschland

Oder Flusskreuzfahrten – unterwegs auf einem sehenswerten Grenzfluss Die Quelle der Oder liegt in Tschechien, nach 912 Kilometern mündet der Fluss in die Ostsee und durchkreuzt auf seiner Reise Tschechien, Polen und Deutschland. Dabei bildet er bereits seit dem zweiten Weltkrieg die Grenze zwischen Deutschland und Polen.Eine Kreuzfahrt auf der Oder führt Sie durch malerische Flusslandschaften im Oderbruch und elegante Seebäder an der Ostsee. Auch der Oder-Havel-Kanal mit seinen meisterhaften technischen Bauwerken wie dem Schiffshebewerk Niederfinow und Berlin mit seinen unzähligen prachtvollen Sehenswürdigkeiten wie dem Brandenburger Tor oder dem Reichstag stehen oftmals mit auf dem Reiseprogramm. Auch werden Sie die ruhige und einzigartige Schönheit der Oder-Landschaft, der Nationalpark Unteres Odertal oder der Oder-Bruch mit seiner traumhaften Natur bei dieser Flusskreuzfahrt bezaubern. Ihr Kreuzfahrtschiff durchfährt Wälder und Schluchten, vorbei an Seen und Teichen, entlang an Mooren, Wiesen und Binnendünen. Entdecken Sie die vielfältige Flora und Fauna dieser einzigartigen Flusslandschaft. Ihre Oder-Flusskreuzfahrt können Sie an Bord Ihres Kreuzfahrt-Schiffes besonders gut genießen, denn es bieten sich wahrhaft atemberaubende Naturschauspiele und ein herrliches Flusspanorama von Deck aus. Zudem bieten die Reedereien Plantours Kreuzfahrten, CroisiEurope sowie Nicko Cruises einen Service, der keine Wünsche offen lässt. Auf Ihrer Oder-Kreuzfahrt erleben Sie außerdem das polnische Stettin mit dem Schloss und der imposanten St.-Jacobi-Kirche, die mondänen Inseln Rügen mit dem berühmten Kreidefelsen, Usedom und Hiddensee oder alte Hansestädte wie Stralsund. Norddeutsche Bäderarchitektur, Backsteingotik und barocke Schlösser erwarten Sie auf dieser bezaubernden Schiffsreise. Ihr Kreuzfahrt-Schiff begleitet Sie zum schönsten Reiseziel in Norddeutschland, den facettenreichen Ufern entlang der Oder, und Sie werden unvergessliche Reiseerinnerung mit nach Hause nehmen können.
 

Routenliste zum Hafen Ueckermünde / Deutschland

0 Routen:
Anfahrtshafen: Ueckermünde

Filtern

  • Anzahl Nächte


  • Zielgebiete
  • Reiseland
  • Abfahrtshafen
  • Zielhafen
  • Anfahrtshafen


  • Reederei
  • Schiffe
  • Bordsprache
  • Bewertungen

  • Themen
  • Schiffsart
Zu Ihren Suchkriterien sind leider keine Termine vorhanden.