MilesAndMore
HOTLINE: 06024 / 6718 0 (MO-FR 9-18 UHR)
Ausland: +49 6024 6718 0

Prag / Tschechische Republik

Prag, die „Goldene Stadt“ wie Sie auch genannt wird, bleibt für jeden unvergesslich der sie einmal besucht hat. Die durch Gotik und Barock geprägte Kulisse der Stadt an der Moldau wird von zahllosen Türmen geschmückt die sich aus dem Meer der Häuser erheben. Über allem thront die weltberühmte Prager Burg auf dem Hradschin.

Ein Muss für jeden Prag-Besucher ist eine Besichtigung dieses größten geschlossenen Burgareals der Welt, das bereits im 9. Jahrhundert angelegt und über die Jahrhunderte unzähligen Umbauten unterzogen wurde. Nach wie vor ist sie offiziell die Residenz des Staatsoberhauptes, heute also des tschechischen Präsidenten. Die Burganlage beherbergt mit dem Veitsdom das größte Gotteshaus des Landes. Schlendern Sie durch die romantischen Gässchen der Prager Altstadt mit ihren alten Häusern und wunderschönen Kirche und überqueren Sie die Moldau bei der Karlsbrücke. Diese im 14. Jahrhundert erbaute Brücke ist eine der ältesten noch erhaltenen Steinbrücken Europas und eines der bekanntesten Wahrzeichen der Stadt. Bei einer Besichtigung des Wenzelsplatzes, mitten im Herzen der Stadt, sei Ihnen auch ein Besuch des angrenzenden Nationalmuseums wärmstens ans Herz gelegt. Lassen Sie den Tag bei einer leckeren Mahlzeit und einem tschechischen Bier in einer der zahlreichen urigen Restaurants ausklingen.

Bilder zum Hafen Prag / Tschechische Republik

Zielgebiete zum Hafen Prag / Tschechische Republik

Eine Kreuzfahrt auf der Donau gewährt Einblicke in Kultur und Geschichte Bei Donaukreuzfahrten erleben Sie eine 3.000-jährige Geschichte hautnah:, Kaiser und Könige hinterließen ihre Spuren in prachtvollen Residenzstädten und wunderschönen Kirchen, die Sie auf Ihren Landgängen kennenlernen. Lassen Sie sich beispielsweise auf einer Flusskreuzfahrt auf einem Schiff der Reedereien A-Rosa, Nicko Cruises oder Amadeus begeistern von den Metropolen Wien, Budapest und Bratislava. Auf einer Flussreise auf der Donau lernen Sie eventuell auch die bezaubernde Stadt Passau kennen.Eindrucksvolle Landschaften zieren die Ufer der Donau: Die Flusskreuzfahrten führen durch naturbelassene Regionen wie dem gewundenen Donautal, vorbei an unberührten Auwäldern oder schroffen Felsformationen, die unzählige Wildarten und Zugvögel beherbergen. Die schöne blaue Donau ist der zweitlängste Strom in Europa. Sie entspringt im Schwarzwald und mündet im ausgedehnten und beeindruckenden Donaudelta ins Schwarze Meer.
 
Eine Flusskreuzfahrt auf dem Main ist eine erlebnisreiche Schiffsreise durch herrliche Naturkulissen, vorbei an romantischen Weinbergen, charmanten Dörfern und prächtigen Residenzstädten. Auch Rhein-, Mosel- oder Donau-Kreuzfahrten stehen oft auf dem Reiseprogramm einer Main-Kreuzfahrt. In den wunderschönen weiten Auen des Obermains finden sich seltene Tiere wie Eisvogel oder Prachtlibelle: ein wahres Naturparadies. An Deck der Kreuzfahrt-Schiffe wird es für Sie ein besonderes Vergnügen sein, diese grandiose Landschaft zu genießen und sich gleichzeitig an Bord der komfortablen Reiseschiffe verwöhnen zu lassen. Ihre Flusskreuzfahrt auf dem Main führt Sie auch durch die fränkische Weingegend. Entspannen Sie mit einem guten fränkischen Schoppen bei Ihren Landausflügen. Denn Ihr Kreuzfahrt-Schiff nimmt Kurs auf die traditionsreiche Stadt Bamberg mit ihren mittelalterlichen Kulturschätzen und dem malerischen Stadtkern, der zum UNESCO-Weltkulturerbe erklärt wurde. Das romantische Altmühltal, das barocke Würzburg und bezaubernde Städtchen wie Miltenberg liegen ebenfalls auf der Reiseroute Ihrer Main-Kreuzfahrt und lohnen eine ausführliche Besichtigung. Entlang an kleinen Schlösschen und Burgen durch den Spessart erreicht Ihr Kreuzfahrt-Schiff die pulsierende Main-Metropole Frankfurt und schließlich Mainz, wo der Mainzer Dom und die lebendige Altstadt auf Ihren Besuch warten. Sie können diese Kreuzfahrten natürlich auch in umgekehrter Reiserichtung antreten. Die abwechslungsreiche fantastische Flusskreuzfahrt auf dem Main wird auf jeden Fall eine unvergessliche Reiseerinnerung bleiben.
 
Die wunderschöne Moldau, das „Böhmische Meer“, wurde nicht nur von Friedrich Smetana musikalisch in seiner Komposition „Die Moldau“ geehrt. Auch eine Kreuzfahrt auf diesem traumhaften Fluss zeigt, dass die einzigartige Moldau-Landschaft, der böhmische Wald und charmante Hafenstädtchen wie Melnik, wo die Moldau in die Elbe mündet, auf jeden Fall eine Reise wert sind. Schon Schloss Melnik, früher eine Burg, liegt malerisch über der Moldau zwischen Weingärten. Die mittelalterliche Altstadt mit vielen im Barock umgebauten Bauwerken wird Sie bezaubern. Sie passieren mit Ihrem Reiseschiff das schmale Moldau-Tal, welches immer wieder von ruhigen Stauseen und Wasserwehren unterbrochen wird und deren stimmungsvollen Anblick Sie schon von Deck Ihres Kreuzfahrt-Schiffes aus genießen können. Bei den Ausflügen an Land bieten der Moldau-Radweg und die Kanustrecken Abwechslung zum stilvollen Verwöhnprogramm an Bord Ihres eleganten Kreuzfahrt-Schiffes. Erholung an den Uferpromenaden der Moldau sind romantische Entspannungsmomente auf der Kreuzfahrt. Ein Höhepunkt einer Moldau-Kreuzfahrt sind die prachtvollen Kunst- und Kulturschätze der wunderschönen tschechischen Hauptstadt Prag. Der Hradschin, die Prager Burg, die Karlsbrücke und die Nikolaikirche sind beeindruckende Bauwerke, die Altstadt ist voller Denkmäler des Mittelalters und des Jugendstils. Der Besuch des National-Museums ist eine Zeitreise in frühere Epochen, während die aktuelle Kunstszene sich lebhaft in den Straßen widerspiegelt. Das kleine Budweis mit seinem prachtvollen Marktplatz und dem Schwarzen Turm und die Ruinen des Klosters Ostrov (Kloster Insula) aus dem Jahr 999 n. Chr. sind ebenfalls faszinierende Reise-Ziele einer Moldau-Kreuzfahrt. Die harmonische Fluss-Kreuzfahrt führt entlang verträumter Uferlandschaften und durch herrschaftliche Städtchen. Sie reisen zwischen Vergangenheit und Gegenwart der Moldau und werden eine unvergessliche Reise erleben! Meist werden auch Elbe und Ostsee bei Moldau-Kreuzfahrten befahren.
 
Eine Elbe-Kreuzfahrt zu unternehmen bedeutet, einen Fluss kennenzulernen, dessen jahrhundertealte Geschichte schon von jeher die Menschen faszinierte. Architektonische Meisterwerke und nicht zuletzt eine einzigartige Fluss-Landschaft verzaubern die Flusskreuzfahrer. Ob weite Wiesen in Böhmen, steile Schluchten im Elbsandsteingebirge, barocke Gartenanlagen in Wörlitz: einfach alles bei dieser Flusskreuzfahrt wird Sie begeistern. Natürlich ist das atemberaubende „Elbflorenz“ Dresden mit Frauenkirche und Semperoper ein Reiseziel, das auf dem Programm Ihrer Elbe-Flusskreuzfahrt steht. Die grandiosen Sehenswürdigkeiten sind ebenso reizvoll wie die lebendige Altstadt und das brodelnde Nachtleben der Stadt. Ihr Kreuzfahrt-Schiff bringt Sie auch rund um Dresden zu wunderschönen barocken Bauwerken wie dem Sommersitz des Kurfürsten August Friedrich III. von Sachsen, Schloss Pillnitz. In der herrlichen Landschaftskulisse der Sächsischen Schweiz gelegen, erleben Sie hier die einzigartige Verbindung von verträumtem Naturschauspiel und Kultur in Vollendung, wie sie Sie bei Ihrer gesamten Flussreise auf der Elbe begleitet. Herrliche Panorama-Blicke belohnen die Spaziergänge durch die Elbe-Landschaft, die Wälder und Berge, die Felsformationen und den weiten Fluss. Ihre Flusskreuzfahrt über die Elbe führt Sie außerdem in das mittelalterliche Prag mit der weltberühmten Burg, dem Hradschin, (Prager Fenstersturz), der Karlsbrücke und dem interessanten Nationalmuseum. Und viele weitere spannende Orte wie die Porzellanstadt Meißen, die Lutherstadt Wittenberg und die eleganten Seebäder der Ostsee erwarten Sie bei dieser Elbe-Flusskreuzfahrt und wechseln sich mit der atemberaubenden und facettenreichen Landschaft ab. Ihre Kreuzfahrt starten Sie zum Beispiel in Hamburg, Kiel Berlin, Basel, Amsterdam, Düsseldorf oder Prag.An Bord Ihres Kreuzfahrtschiffes können zwischen den ausgedehnten Landgängen entspannen und sich verwöhnen lassen. Vom „Schicksalsstrom“ Elbe werden Sie wunderbare Reiseerlebnisse mit nach Hause nehmen.
 
Der Main-Donau-Kanal, wegen seiner internationalen Bedeutung auch „Europa-Kanal“ genannt, verbindet den Main mit der Donau und schafft somit eine durchgehende Verbindung vom Schwarzen Meer bis an die Nordsee. Kreuzfahrten auf dem Main-Donau-Kanal sind deshalb oft Teilstrecken längerer Fluss-Kreuzfahrten über Donau, Main und Rhein, bei denen Sie eine abwechslungsreiche und faszinierende Fluss-Landschaft kennen lernen können. Ihr Kreuzfahrt-Schiff passiert das fränkische Weinland und das malerische Altmühltal, wo Sie bei einem Landausflug die herrliche Natur entdecken können und bei einem Glas des berühmten Franken-Weins an den malerischen Ufern des Main-Donau-Kanals entspannen können. Die eindrucksvolle Altstadt Bambergs, die von der UNESCO als Weltkulturerbe ausgezeichnet wurde, ist ebenfalls Teil des Reise-Programms Ihrer Flusskreuzfahrt über den Main-Donau-Kanal. Das fränkische Nürnberg verlockt einerseits mit der frühmittelalterlichen Kaiserburg, andererseits mit dem lebendigen Burg-Viertel, wo gegen Abend ein besonderes Flair entsteht. Ihr Kreuzfahrt-Schiff erreicht die Donau in Kelheim, wo Sie an Bord Ihrer Kreuzfahrt-Schiffe die großartigen Sehenswürdigkeiten bestaunen können: die Befreiungshalle, erbaut von Ludwig I., thront über dem Main-Donau-Kanal. Direkt am Donaudurchbruch, der den Fluss mit steilen Felswänden einrahmt, erwartet Sie ein einzigartiges und herrliches Panorama Ihrer Fluss-Reise. Genießen Sie bei dieser Flusskreuzfahrt die wunderschönen Naturkulissen des Main-Donau-Kanals und die grandiosen weltberühmten Flüsse wie Donau, Main und Rhein bei der Weiterreise.
 

Routenliste zum Hafen Prag / Tschechische Republik

13 Routen:
Anfahrtshafen: Prag

Filtern

  • Anzahl Nächte


  • Zielgebiete
  • Reiseland
  • Abfahrtshafen
  • Zielhafen
  • Anfahrtshafen


  • Reederei
  • Schiffe
  • Bordsprache
  • Bewertungen

  • Themen
  • Schiffsart
* Die Ermäßigung bezieht sich auf den (ehemaligen) Katalogpreis des Veranstalters.