MilesAndMore
HOTLINE: 06024 / 6718 0 (MO-FR 9-18 UHR)
Ausland: +49 6024 6718 0

Hirschhorn / Deutschland

Hirschhorn ist eine kleine am Neckar gelegene Stadt im Süden von Hessen. Diese so genannte „Perle des Neckartals“, mitten im Naturpark Bergstraße-Odenwald, ist anerkannter Erholungs- und Luftkurort. Hier Leben rund 4.000 Menschen. Im Jahre 773 wird Ersheim, einer der Stadtteile Hirschhorns, zum ersten Mal schriftlich erwähnt. 1270 gründet Johannes von Hirschhorn die Burg. 1391 bekommt Hirschhorn Stadtrecht. Die Stadt gelangt bald zu Wohlstand. Fischerei und Flößerei werden die bedeutendsten Gewerbe. Ab 1985 widmet sich Hirschhorn ganz der Sanierung seiner Altstadt.

Sehenswert sind neben den alten Fachwerkhäusern der Innenstadt ebenfalls die Schleuse am Neckar, die Ersheimer Kapelle, die ehemalige Karmeliter-Klosterkirche Mariä Verkündigung und das Langbeinmuseum, das die „Naturalien- und Altertümersammlung“ des Hirschhorner Gastwirtes Carl Langbein (1816 – 1881) beherbergt. Auf einem Bergsporn oberhalb des Städtchens erstreckt sich die Burg Hirschhorn, die heute als Schlosshotel genutzt wird.

Zielgebiete zum Hafen Hirschhorn / Deutschland

Eine Fluss-Kreuzfahrt auf dem Neckar, dem Fluss der unzähligen Burgen, der abwechslungsreichen Naturlandschaft und der lebhaften Großstädte wird zum unvergesslichen Kreuzfahrterlebnis für Sie werden. Der 376 km lange Neckar entspringt bei Villingen-Schwenningen und mündet in Mannheim in den Rhein. Ihre Kreuzfahrt führt entlang der Burgenstraße, die Ufer des Neckar sind gesäumt von zahlreichen Burgruinen und Schlössern. Das Schloss Horneck, die Zwingenburg oder Burg Hornberg (die Heimat des „Götz von Berlichingen“) sind nur einige der zahlreichen großen und kleinen Denkmäler auf Ihrer Neckar-Kreuzfahrt. Von Ihrem Kreuzfahrt-Schiff aus genießen Sie ein herrliches Landschafts-Panorama zwischen weiten Weinbergen, Obstwiesen und engen Tälern wie im Odenwald mit seinem Jura-Gestein. Auf fast jedem Berg entlang des Neckar befindet sich eine kleine Burg, die zu einer romantischen Rast an Land einlädt. In den Städten, die Sie bei einer Neckar-Kreuzfahrt passieren, werden sagenhafte Architektur und Kultur geboten: Bad Wimpfen ist eine traditionsreiche Kurstadt mit einer wunderschönen denkmalgeschützten Altstadt; Heilbronn mit der grandiosen Kilianskirche, einem der bedeutendsten Renaissance-Bauwerke Europas, ist ein wunderschönes Reiseziel Ihrer Kreuzfahrt. Königstuhl, historische Neckar-Brücken, Schloss und eine der ältesten Universitäten erwarten Sie in Heidelberg, einer Stadt, in der Geschichte und moderne Lebendigkeit wie selbstverständlich Hand in Hand gehen. In Stuttgart lockt die baden-württembergische Landeshauptstadt mit der Königstraße für Shopping-Freunde, dem Schlosspark zum Relaxen, mit einer pulsierenden Kulturszene, einer oft spektakulären Architektur. Und dann Mannheim mit seiner historischen quadratischen Straßenanordnung und seinem Barockschloss: zwei Städte auf Ihrer Kreuzfahrt, perfekt für Landausflüge am Abend, für Großstadtflair und neueste Trends. Eine Kreuzfahrt am Neckar, die zum Träumen von alten Zeiten verführt und trotzdem die prickelnde Gegenwart nicht vergisst, die Ihnen erholsame Landausflüge in den Weinbergen verspricht und die außerdem noch fantastische und spannende Reise-Erlebnisse bietet!
 

Routenliste zum Hafen Hirschhorn / Deutschland

1 Routen:
Anfahrtshafen: Hirschhorn

Filtern

  • Anzahl Nächte


  • Zielgebiete
  • Reiseland
  • Abfahrtshafen
  • Zielhafen
  • Anfahrtshafen


  • Reederei
  • Schiffe
  • Bordsprache
  • Bewertungen

  • Themen
  • Schiffsart
* Die Ermäßigung bezieht sich auf den (ehemaligen) Katalogpreis des Veranstalters.