Miles & More Logo
HOTLINE: +49 6024 6718 0
MO-SO von 9-20 UHR

Bewertungen und Erfahrungen mit Dawn

Norwegian: Dawn Gesamtbewertung

68 %
3.7 / 5 (25)
Norwegian Dawn
zu den Reisen mit der Dawn

Kreuzfahrt- und Schiffsbewertung

3.9 / 5 Reiseroute
3.5 / 5 Schiff
3.6 / 5 Kabine
3.9 / 5 Restaurant / Essen
3.6 / 5 Unterhaltung / Sport / Wellness
3.7 / 5 Service an Bord

Dawn Erfahrungen unserer Kunden

Bewertung der Reiseroute

4.1 / 5
Ihre Reiseroute
3.3 / 5
Landausflüge
4.3 / 5
Wetter
Dominik
Altersgruppe: 40-45
Verreist als Familie
Diskriminierung von LGBTIQ+! --> Mitarbeiter der Excursions Office haben beleidigende Aussagen getroffen! Die Mitarbeiter des Excursions Office haben während der (sehr unorganisierten Einteilung der Ausflüge im Theater) die Stimme gegen Passagiere erhoben, laut und unfreundlich! Weiterlesen...
Claudia
Verreist als Paar
Die Route war immer interessant , leider wurde der Hafen in Antsiranana/ Madagaskar wegen Sturmes nicht angefahren ( wir bekamen allerdings eine Rückzahlung von 75 Euro p.P. Das war fair). Da schon die ursprünglich gebuchten 2 Häfen in Mozambique zu unserem Bedauern im Vorfeld gecancelt wurden, gab es 4 Seetage. Auf diesem Schiff 3 zu viel! Ausflüge von NCL absolut überteuert, wir haben einige auf eigene Faust für den halben Preis im Internet gebucht. Hat alles sehr gut funktioniert, die Guides waren professionell und super freundlich. NCL Ausflüge eher von der Stange, der Ausflug in den Hluhluwe Grosswildpark war lieb- und spannungslos. Weiterlesen...
Hans Dieter
Altersgruppe: 65-70
Verreist als Paar
Starker Regen in Madagaskar so das der Hafen nicht angelaufen wurde. Weiterlesen...

Schiffsbewertung

3.2 / 5
Zustand des Schiffes
3.8 / 5
Sauberkeit
4.1 / 5
Das Schiff allgemein
Claudia
Verreist als Paar
Das Schiff ist deutlich in die Jahre gekommen und wirkt an vielen Stellen nicht gepflegt. Das Bad wurde zwar ordentlich geputzt, aber nicht nur der Spiegel war vom Putzen an den Rändern blind. Öffentliche Bereiche gut. Toiletten sehr gut. Schlimm waren die Seetage. Der Poolbereich war überlaufen. Die Menschen blockierten zum Teil Liegestühle und Tische, wenn man nicht um 7.00 morgens ein Plätzchen belegt hatte, fand man um halb elf allerhöchstens noch einen Liegestuhl in der prallen Sonne. Die Musik und Animation war ohrenbetäubend ( nicht nur auf dem Pooldeck). Die Poolbar roch ab Mittag deutlich nach verschüttetem Alkohol ( zu viele Menschen auf zu engem Raum trinken zu viel in der afrikanischen Sonne). Weiterlesen...
Hans Dieter
Altersgruppe: 65-70
Verreist als Paar
Das Schiff ist dringend renovierungsbedürftig Weiterlesen...

Bewertung der Kabine

3.3 / 5
Kabinenausstattung
3.1 / 5
Platzangebot
3.8 / 5
Sauberkeit
4.3 / 5
Kabinenpersonal
4.4 / 5
Die Kabine allgemein
Claudia
Verreist als Paar
Lage war gut (mittschiffs). Sehr kleine Kabine. Bett ziemlich durchgelegen. Nicht schmutzig, aber irgendwie nicht einladend. Kabinenpersonal sehr bemüht, muss aber zu viele Kabinen putzen. Service oft erst um 15.00. Sowieso nur noch einmal am Tag Kabinenservice ( war aber auch schon vergangenes Jahr so.) Weiterlesen...
Juditha
Altersgruppe: 70+
Verreist als Paar
Etwas eng da Betten nicht teilbar waren (Doppelbett) Weiterlesen...

Erfahrungen mit dem Essen und Restaurant

4.0 / 5
Speisen und Getränke
3.8 / 5
Angebotsvielfalt
4.0 / 5
Personal
Dominik
Altersgruppe: 40-45
Verreist als Familie
Leider nur billiges Obst und immer das gleich (Melone und Äpfel) Weiterlesen...
Claudia
Verreist als Paar
Das Essen im Buffetrestaurant entsprach Kantinenniveau ( der schlechteren Sorte). Das Salatbuffet bestand überwiegend aus Dosengemüse , wenig frische Salate außer grünem Salat. Insgesamt wenig Abwechslung. Das Schlimmste waren aber die Menschenmassen, die sich dort über die meiste Zeit des Tages aufhielten. Bei dem Lärm und der Rücksichtslosigkeit hätte auch das beste Essen nicht geschmeckt. In den Restaurants war das Essen in Ordnung, mehr auch nicht. Auch bei Cagneys kannte man den Unterschied zwischen Rare und Medium nur auf Nachfrage. Sonst war das Essen in den Spezialitätenrestaurants gut. Das Personal war freundlich und bemüht. Weiterlesen...

Bewertung des Unterhaltungs- / Sport- /Wellnessangebot

3.6 / 5
Showprogramm
2.5 / 5
Poolbereich
3.2 / 5
Sportangebote
0.7 / 5
Wellnessangebote
3.7 / 5
Angebotsvielfalt allgemein
4.0 / 5
Unterhaltung- und Sportangebot allgemein
Claudia
Verreist als Paar
Die Lounges und Bars waren oft zu voll und die Musik zu laut ( bis auf die Weinbar). Hier war es angenehm - aber auch, wie überall - zu kalt. Die Shoppingangebote waren phantasielos, z.T. wurden Souveniers aus der Karibik und sonstwoher angeboten. Der Fitnessbereich war groß und gut ausgestattet. Im Pool hätte man an Seetagen mit Mühe einen Stehplatz gefunden. Alles andere haben wir nicht genutzt. Weiterlesen...

Service an Board

3.9 / 5
Rezeption
3.4 / 5
Check-In/Check-Out
4.3 / 5
Servcie an Bord
Claudia
Verreist als Paar
Die Ein- und Ausschiffung war unsäglich. Lange Schlangen, von denen keiner wusste, wo sie endeten kann man mit entsprechender Logistik auch in Häfen ohne Terminal vermeiden, in dem man Hinweisschilder und/oder Guides aufstellt und Absperrungen vornimmt. Das Personal bei der Einschiffung stand an viel zu tiefen Tischen, das Material gelegentlich vom Winde verweht, wer am schnellsten war, hatte gewonnen. Auf behinderte Personen wurde keine Rücksicht genommen. Niemand wusste wohin, bei der Abfahrt wogte die Masse mit den Koffern im Dreck mal nach rechts, mal nach links, jede(r) froh, wenn er wenigstens wusste, welcher Bus für ihn war. Dann hieß es nur noch warten und sich nicht von anderen den Platz wegnahmen lassen. Alles auf diesem Schiff war schlecht organisiert, außer den Technikern für Probleme in der Kabine. Die kamen zügig. Weiterlesen...
Hans Dieter
Altersgruppe: 65-70
Verreist als Paar
Einschiffung war total unorganisiert, indiskutabel, eine Zumutung. Weiterlesen...

Kundenerfahrungen mit dem Service von kreuzfahrten.de

4.6 / 5
Abwicklung Ihrer Buchung
4.6 / 5
Servicequalität
4.9 / 5
Freundlichkeit
4.6 / 5
Erreichbarkeit
Claudia
Verreist als Paar
Frau Heßberger war äußerst hilfreich und schnell. Vielen Dank dafür. Für das Verlassen des Schiffes fehlten genauere Angaben im Reiseplan. Wenn man noch nicht in Kapstadt war, weiß man nicht, dass es ein Kreuzfahrtterminal gibt, welches man nur mit dem Bus erreicht und das dort die Reiseleiterin wartet.. Bitte besser beschreiben. Weiterlesen...
Verbände
BestReisen LogoDRV IATA
Bezahlmethoden
Sepa Einheitlicher Euro-Zahlungsverkehrsraum Visa Master
Amex Dinersclub Vpay Maestro Discover
kreuzfahrten.de APP
Apple Android
Social Media