MilesAndMore
HOTLINE: 06024 / 6718 0 (MO-SO 9-20 UHR)
Ausland: +49 6024 6718 0

Bewertungen und Erfahrungen mit Splendida

MSC Splendida
zu den Reisen mit der Splendida

Splendida Gesamtbewertung

82 %
4.2 / 5 (417)

Kreuzfahrt- und Schiffsbewertung

  • 4.1/ 5Reiseroute
  • 4.4/ 5Schiff
  • 4.4/ 5Kabine
  • 4.1/ 5Restaurant / Essen
  • 4.0/ 5Unterhaltung / Sport / Wellness
  • 4.1/ 5Service an Bord

Splendida Erfahrungen unserer Kunden

    • Ihre Reiseroute
      4.4 / 5
    • Landausflüge
      3.6 / 5
    • Wetter
      4.1 / 5
      • Kerstin
      • Altersgruppe: 55-60
      • Verreist als Paar
      "Preis-Leistungsverhältnis der Landausflüge keinesfalls gerechtfertigt, umständliche und preisintensive sowie zeitintensive Einreisemodalitäten, Häfen nicht ausgebaut, Landausflug in Jordanien unwetterbedingt abgebrochen = 8h bei dichtem Nebel, extremen Regenfällen und Hagel im Bus verbracht" weiterlesen...
      • Reiner
      • Altersgruppe: 60-65
      • Verreist als Single
      "Habe 2 Landausflüge individuell online gebucht (Wadi Rum und Pyramiden) und 2 Ausflüge mit MSC gemacht (Jeddah und Yanbu). Die Ausflüge von MSC zeichneten sich nicht durch besondere Abwechslung aus und waren eher eintönig. Dies lag teils auch an den Gegebenheiten in Saudi Arabien, da sich das Land erst öffnet und nicht über die typische Vielfalt von anderen Häfen verfügt. Die Innenstädte von Jeddah und Yanbu kann ich sehr empfehlen." weiterlesen...
      • Andreas
      • Altersgruppe: 55-60
      • Verreist als Single
      "Organisation der Landausflüge verbesserungswürdig. Dazu gehört u.a. die Organisation der notwendigen Visa für Ägypten und Saudi-Arabien" weiterlesen...
      • Patrizia
      • Altersgruppe: 50-55
      • Verreist als Single
      "Hätte eigentlich eine tolle Route sein können, wenn das mit den Ausflügen geklappt hätte. Da wir jedoch permanent Stunden Verspätung hatten (grundlos! Teilweise vor Hafen dümpelnd oder weil Pässe nicht auffindbar waren) so gut wie Zeit: z.B: An Petra 14:120/ab 17:00 und Kairo: 3 Stunden Wartezeit im Bus (!!!) " weiterlesen...
      • Thomas
      • Altersgruppe: 55-60
      • Verreist als Paar
      "einziger gebuchter Ausflug über MSC: Schifffahrt in Taranto. Für den günstigen Preis sehr schön. Nach der Schifffahrt wurden wir in der Stadt abgesetzt, typische Stadt in Süditalien. Für die Rückfahrt gab es ein Ticket für den öffentlichen Bus, wir sind aber zurück zum Schiff gelaufen." weiterlesen...
    • Alle Kommentare anzeigen
    • Zustand des Schiffes
      4.4 / 5
    • Sauberkeit
      4.4 / 5
    • Das Schiff allgemein
      4.4 / 5
      • Kerstin
      • Altersgruppe: 55-60
      • Verreist als Paar
      "Toiletten wurden kaum gesäubert, auffallend häufig fehlte Toilettenpapier…der Rest war okay…MSC Splendida ist halt schon etwas in die Jahre gekommen " weiterlesen...
      • Reiner
      • Altersgruppe: 60-65
      • Verreist als Single
      "Die MSC Splendida machte einen sehr guten und gepflegten Eindruck! Allerdings verfügt sie auch über viel "Bling-Bling" (schillernde und farbenfrohe Einrichtung) wie eher bei Schiffen, die vorzugsweise in Fernost eingesetzt werden." weiterlesen...
      • Andreas
      • Altersgruppe: 55-60
      • Verreist als Single
      "Schiff ist „in die Jahre“ gekommen. Wenn man genau hinsieht, erkennt man die Abnutzung." weiterlesen...
      • Thomas
      • Altersgruppe: 55-60
      • Verreist als Paar
      "Es wurde überall und ständig geputzt. Das Schiff zeigt aufgrund seines Alters schon einige Abnutzungsspuren." weiterlesen...
      • P
      • Altersgruppe: 55-60
      • Verreist als Paar
      "Das Schiff war sehr sauber - wie immer bei MSC. Splendida ist schön, aber nicht so schön wie die Seaview. Im Buffetrestaurant kann man nicht draussen essen." weiterlesen...
    • Alle Kommentare anzeigen
    • Kabinenausstattung
      4.4 / 5
    • Platzangebot
      4.3 / 5
    • Sauberkeit
      4.4 / 5
    • Kabinenpersonal
      4.5 / 5
    • Die Kabine allgemein
      4.5 / 5
      • Kerstin
      • Altersgruppe: 55-60
      • Verreist als Paar
      "Wir wissen bis heute nicht, wer für unsere Kabine zuständig war; keine liebevolle Dekoration, dauerhaft verschlossene Minibar; Lage der Kabine ungünstig- zum Essen ans andere Ende" weiterlesen...
      • Reiner
      • Altersgruppe: 60-65
      • Verreist als Single
      "Alles zu meiner Zufriedenheit! Der Kabinensteward war sehr aufmerksam und freundlich. Die Kabine immer in einem besonders gepflegten Zustand. Gewundert hat mich, dass nur ein kleiner Sessel, ein Sitzhocker und ein kleiner Tisch in der Kabine waren. Sonst kenne ich eher die typische Doppelcouch, plus Hocker und Tisch." weiterlesen...
      • Andreas
      • Altersgruppe: 55-60
      • Verreist als Single
      "Kabinen teilweise stark abgewohnt, hier besteht Investitionsbedarf" weiterlesen...
      • Patrizia
      • Altersgruppe: 50-55
      • Verreist als Single
      "Lage der ersten Kabine war aufgrund Überstand von oben und an der Seite sehr dunkel. Wie unter einer Brücke. Kabinenwechsel nur über Upgrade in Höhe von 176€ möglich. Was fehlt sind Haken für Jacken/Mäntel. Ein Unding: obwohl zweitgrößte Reisegruppe Deutsche waren, nicht ein deutscher Sender (es gab selbst Holländer, Portugiesen, Polen & Russische Sender!) und nur ein englischsprachiger: Bloomberg-Aktienmarkt. " weiterlesen...
      • Thomas
      • Altersgruppe: 55-60
      • Verreist als Paar
      "leider nur eine Steckdose in der gesamten Kabine, Safe war kaputt, Möbel teilweise abgestoßen " weiterlesen...
    • Alle Kommentare anzeigen
    • Speisen und Getränke
      3.9 / 5
    • Angebotsvielfalt
      4.0 / 5
    • Personal
      4.4 / 5
      • Kerstin
      • Altersgruppe: 55-60
      • Verreist als Paar
      "Erschwerter Zugang zum Restaurant, kein direkter Weg und am anderen Ende des Schiffs, lange Wartezeiten bei der Getränkebestellung im Buffetrestaurant, kein Alkoholausschank während der 2tägigen Aufenthaltsdauer in Saudi-Arabien, gutes Essen im A-la-carte-Restaurant, Essenszeiten nicht mit dem Einschiffen und den Landausflügen kompatibel, Seenotrettungsübung während der vorgeschriebenen Essenszeit, Personal war sehr aufmerksam und freundlich " weiterlesen...
      • Reiner
      • Altersgruppe: 60-65
      • Verreist als Single
      "Ich habe ausschließlich das A-la-carte-Restaurant besucht (Frühstück und Abendessen). Die Speisenauswahl abends war ok, aber nicht ganz auf dem Niveau wie bei früheren MSC-Fahrten! Geringere Auswahl und teils kleine Portionen. Ein mittelprächtiger Esser benötigte schon 5 Mahlzeiten abends, aber kleine und mehrere Gänge sind ja auch nicht schlecht... Keine Themenabende. Sehr freundlicher und aufmerksamer Service!" weiterlesen...
      • Andreas
      • Altersgruppe: 55-60
      • Verreist als Single
      "Aufmerksames Personal, freundlich (1. Essensitzung)" weiterlesen...
      • P
      • Altersgruppe: 55-60
      • Verreist als Paar
      "Wir waren in beiden Restaurants essen. War alles gut." weiterlesen...
      • Franco
      • Altersgruppe: 45-50
      • Verreist als Familie
      "Ristorante per la cena serviti al tavolo troppo lento il servizio. Un solo cameriere per troppi tavoli. " weiterlesen...
    • Alle Kommentare anzeigen
    • Showprogramm
      4.0 / 5
    • Kinderbetreuung
      3.4 / 5
    • Poolbereich
      4.1 / 5
    • Sportangebote
      4.1 / 5
    • Wellnessangebote
      4.1 / 5
    • Angebotsvielfalt allgemein
      4.0 / 5
    • Unterhaltung- und Sportangebot allgemein
      4.0 / 5
      • Kerstin
      • Altersgruppe: 55-60
      • Verreist als Paar
      "Tolles Showprogramm, nervige Animation am Hauptpool, Shoppingmöglichkeiten begrenzt, keine Bücher in der Bibliothek " weiterlesen...
      • Reiner
      • Altersgruppe: 60-65
      • Verreist als Single
      "An den beiden Seetagen war das Pooldeck VOLL und mehr als die hälfte der Liegen nicht besetzt, aber mit Handtüchern belegt! Ich habe mir ein ruhiges Plätzchen weit weg von dem Pool gesucht. Die Shops waren eher klein, in geringer Zahl vorhanden und haben nur ein begrenztes Sortiment gehabt. Die Bars waren m.E. zu groß und gingen über die gesamte Schiffsbreite, sodass es mir etwas an "Stimmung" fehlte. " weiterlesen...
      • Andreas
      • Altersgruppe: 55-60
      • Verreist als Single
      "Geräte im Gym alt. Keine Einweisung. Barvielfalt groß und abwechslungsreich " weiterlesen...
      • Patrizia
      • Altersgruppe: 50-55
      • Verreist als Single
      "Unterhaltungsprogramm wurde nur über App kommuniziert, die frühestens um 23 Uhr am Vortag geladen wurde. Deutsche App Unhalte oft falsche/fehlerhafte Infos und viel wurde gar nicht erst genannt. Kurz: man hat viel verpasst. Poolarea viel zu laut, aber das wusste ich vorher. Ärgerlich: trotz Ankündigung wurden die WM-Spiele nicht oder nur teilweise gezeigt. Da sassen dann Hunderte Fußballfans vor leerer Leinwand und es hieß immer nur "ich bin dafür nicht zuständig"." weiterlesen...
      • P
      • Altersgruppe: 55-60
      • Verreist als Paar
      "Die Pools an Deck waren super. Wasser zwar bisschen kalt, aber man konnte schwimmen." weiterlesen...
    • Alle Kommentare anzeigen
    • Rezeption
      4.1 / 5
    • Check-In/Check-Out
      4.0 / 5
    • Servcie an Bord
      4.2 / 5
      • Kerstin
      • Altersgruppe: 55-60
      • Verreist als Paar
      "Einschiffung schlecht organisiert, lange Wartezeiten, Essenszeit nicht geschafft, " weiterlesen...
      • Reiner
      • Altersgruppe: 60-65
      • Verreist als Single
      "Viele Gäste klagten über Probleme bei der Beantragung des Visums für Saudi Arabien, da es widersprüchliche Aussagen von MSC gab und technische Schwierigkeiten mit der offiziellen Seite der saudischen Regierung. Ich kann jedem Gast nur raten, sich vorab und rechtzeitig um Visa für Ägypten und Saudi Arabien zu kümmern! Übrigens: in Yanbu konnte mann OHNE Visum an Land! Unklar war mir, ob in Akaba ein Shuttlebus Hafen-Stadt angeboten wird. Hier sagte die Rezeption nein, aber es gab doch einen Shuttlebus. Auch hier widersprüchliche Aussagen. Das Ein- und Ausschiffungsprozedere war problemlos und gut organisiert!" weiterlesen...
      • Andreas
      • Altersgruppe: 55-60
      • Verreist als Single
      "Rezeptionspersonal unfreundlich und wirkte genervt. Oft schlecht informiert über Abläufe an Bord (Visa-Beschaffung)" weiterlesen...
      • Patrizia
      • Altersgruppe: 50-55
      • Verreist als Single
      "Da es die am schlechtesten organisierte Kreuzfahrt meines Lebens war, Rezeption überfordert und stets überfüllt. Beschwerden wurden nicht ernst genommen/es gab falsche Informationen. Ich habe dutzende Beispiele beginnend mit Visa-Falschinformationen über die falschen/wiedersprüchlichen Infos zum Check-out, der eine Vollkatastrophe war und am Ende jeder von Bord ging, wie er wollte in in egal welchen Bus stieg. Sehr schön auch, das eingesammelte Pässe zu dutzenden nicht mehr auffindbar waren und obwohl das Problem schon am Abend bekannt war, fing man erst um 8 Uhr des Ausflugsmorgens an zu suchen (Ausflüge hätten um 6:15 Uhr starten sollen)." weiterlesen...
      • P
      • Altersgruppe: 55-60
      • Verreist als Paar
      "Check in and out war super. Beim Check out fragten wir uns, warum Treffen im Theater ? Und unnötig warten ?" weiterlesen...
    • Alle Kommentare anzeigen
    • Abwicklung Ihrer Buchung
      4.8 / 5
    • Servicequalität
      4.7 / 5
    • Freundlichkeit
      4.8 / 5
    • Erreichbarkeit
      4.7 / 5
      • Kerstin
      • Altersgruppe: 55-60
      • Verreist als Paar
      "Haben alle Mitarbeiter als freundlich und kompetent erlebt. Vielen Dank für die Unterstützung bezüglich der Probleme mit MSC, die den Reisepreis doppelt eingezogen haben auch wenn wir nach wie vor seit 7 Wochen auf eine Rückzahlung von 2500€ warten. Buchung und Unterlagenversand erfolgten reibungslos." weiterlesen...
      • Reiner
      • Altersgruppe: 60-65
      • Verreist als Single
      "Wie immer: sehr gut!" weiterlesen...
      • Andreas
      • Altersgruppe: 55-60
      • Verreist als Single
      "Keine Bermerkungen" weiterlesen...
      • Patrizia
      • Altersgruppe: 50-55
      • Verreist als Single
      "Kurze Info: in Jeddah gingen Hunderte Saudis an Bord, was eine interessante und spannende Erfahrung war. Doch folgerndes hätte unbedingt vorhr kommuniziert werden müssen: es gibt 3 Tage keinen Alkohol an Bord/strikt verboten, es gibt keine Schweinefleisch/Salami an Bord und am wichtigsten: die Indoor-Pooarea und die oberen Lounges wurden abgeklebt und waren für Männer nicht zugänglich. Finde ich generell sinnvoll, damit die muslimischen Damen Rückzugsort haben, aber da es vorher nicht kommuniziert wurde und wir plötzlich einen sehr kalten und windigen Seetag hatten, war das plötzlich ein Problem für die Männer. Blöd war auch, daß die Tischtennisplatten in dem Bereich waren. " weiterlesen...
      • Thomas
      • Altersgruppe: 55-60
      • Verreist als Paar
      "wie immer gut" weiterlesen...
    • Alle Kommentare anzeigen
  • JetFleet