MilesAndMore
HOTLINE: 06024 / 6718 0 (MO-FR 9-18 UHR)
Ausland: +49 6024 6718 0
Termin ist zurzeit ausgebucht

EINGESCHLOSSENE LEISTUNGEN

  • Transfer vom Hotel zum Schiff
  • Transfer vom Schiff zum Flughafen oder Hotel
  • Luxuskreuzfahrt in der gebuchten Kabinenkategorie
  • Vollpension an Bord
  • Alle Getränke an Bord (außer einigen erlesener Jahrgangsweine, Champagner und Spirtuosen)
  • Täglich aufgefüllte kostenlose Minibar
  • Trinkwasser auf den Landausflügen
  • Benutzung der freien Bordeinrichtungen
  • Unterhaltungsprogramm und Veranstaltungen an Bord
  • Expertenteam an Bord
  • Butler-Service
  • Unbegrenzter Internetzugang
  • Alle Führungen und Ausflüge eingeschlossen
  • Alle Steuern und Gebühren
  • Trinkgelder an Bord

NICHT EINGESCHLOSSENE LEISTUNGEN

  • An- und Abreise, sonstige Transfers
  • Persönliche Ausgaben, wie z.B. Premium Getränke, Wellness
Buchen Sie ohne Risiko:
Der Veranstalter Scenic Luxury Cruises & Tours akzeptiert eine kostenlose Umbuchung bis 30 Tage vor Abfahrt sowie eine reduzierte Anzahlung in Höhe von € 250,- für Neubuchungen bis 31.12.2020 für alle Abfahrten. Weitere Informationen erhalten Sie gerne auf Anfrage.
Bitte beachten Sie:
- Änderungen des Reiseverlaufs und des Programms sind ausdrücklich vorbehalten.
- Alle geplanten Anlandungen sind abhängig von örtlichen Wetterbedingungen.

IHRE SONDERANGEBOTE

Bitte geben Sie zur Preisermittlung/Buchung die von Ihnen gewünschte Kabinenbelegung ein:

 
 
 
Load Verfügbarkeiten werden geprüft! Load
Load
 

Alternative Termine



Preise pro Person bei Belegung mit 2 Personen pro Kabine, sofern nicht anders angegeben. Vor dem Absenden der Anfrage bzw. Buchung wird Ihnen der Kabinenpreis und der Preis eventuell gewählter Zusatzleistungen angezeigt. Bei den durchgestrichenen Preisen handelt es sich um die (ehemaligen) Katalogpreise des Veranstalters, auf die sich auch die errechnete Ermäßigung bezieht. Irrtümer und Änderungen vorbehalten. Es gelten die Ausschreibungen und Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) des jeweiligen Veranstalters. Die „Steuerräder“ sind keine offizielle Klassifizierung, sondern Empfehlungen der Reedereien sowie subjektive Einschätzungen von Kunden und Mitarbeitern.