MilesAndMore
HOTLINE: 06024 / 6718 0 (MO-FR 9-18 UHR)
Ausland: +49 6024 6718 0
Termincode: 696848

7 Nächte Régua, Vega de Terrón, Pinhão

DERTOUR: MS Infante Don Henrique 

Porto - Porto

Für Sie getestet
Sabine Arnold
 
Sabine Arnold

T: +49 (0) 6024-6718 0
F: +49 (0) 6024-6718 27
[email protected]
Preis pro Person
Außen ab
€ 1.458
Abfahrt: 28.09.2020
Ankunft: 05.10.2020
TERMINE & PREISE

EINGESCHLOSSENE LEISTUNGEN

  • Flusskreuzfahrt in der gebuchten Kabinenkategorie
  • Vollpension an Bord (Frühstücksbuffet, Mittagessen, Abendessen)
  • Galadinner
  • Begrüßungscocktail
  • Getränke (Wein, Bier, Wasser und Espresso) zum Mittag- und Abendessen sowie alle Getränke an der Bar, mit Ausnahme der Exklusivkarte
  • Benutzung der freien Bordeinrichtungen
  • Fado-, Flamenco- und Folkloreabend an Bord
  • Unterhaltungsprogramm und Veranstaltungen an Bord
  • Deutschsprachige Bordreiseleitung
  • Alle Steuern und Gebühren

NICHT EINGESCHLOSSENE LEISTUNGEN

  • An- und Abreise, Transfers
  • Persönliche Ausgaben, wie z.B. Premium Getränke, Landausflüge
  • Trinkgelder an Bord (weitere Informationen siehe unten)

Bitte geben Sie zur Preisermittlung/Buchung die von Ihnen gewünschte Kabinenbelegung ein:

 
 
 
Load Verfügbarkeiten werden geprüft! Load
Load
 
Preise pro Person bei Belegung mit 2 Personen pro Kabine, sofern nicht anders angegeben. Vor dem Absenden der Anfrage bzw. Buchung wird Ihnen der Kabinenpreis und der Preis eventuell gewählter Zusatzleistungen angezeigt. Bei den durchgestrichenen Preisen handelt es sich um die (ehemaligen) Katalogpreise des Veranstalters, auf die sich auch die errechnete Ermäßigung bezieht. Irrtümer und Änderungen vorbehalten. Es gelten die Ausschreibungen und Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) des jeweiligen Veranstalters. Die „Steuerräder“ sind keine offizielle Klassifizierung, sondern Empfehlungen der Reedereien sowie subjektive Einschätzungen von Kunden und Mitarbeitern.
Trinkgeld an Bord von DERTOUR Flusskreuzfahrten
In Übereinstimmung mit den internationalen Gepflogenheiten ist es üblich, dem Schiffspersonal ein Trinkgeld zukommen zu lassen. Der Betrag ist Ihnen selbstverständlich freigestellt. Bei den Reisen der American Queen und der African Dream ist das Trinkgeld bereits im Reisepreis eingeschlossen.

Wir weisen darauf hin, dass die Trinkgeldempfehlung bzw. die Trinkgeldregelung nicht automatisch Bestandteil des Vertrages wird, sondern nur nach gesonderter Bestätigung durch den Verbraucher (Kunden). Deshalb wird vor Buchung der Reise das Einverständnis des Verbrauchers (Kunden) abgefragt.