MilesAndMore
LINIE DE ASISTENță TELEFONICă: 06024 / 6718 0 (Luni-vineri, de la 9 la 18 p.m.)
Străinătate: +49 6024 6718 0
//www2.kreuzfahrten.de/data/pictures/user/i2-5969.jpg

Amazon/Brazilia

Amazonas Kreuzfahrten - Expeditionen durch den Urwald

Intensive Einblicke in das Leben am und mit dem Amazonas geben Flusskreuzfahrten an Bord exklusiver 5-Sterne Kreuzfahrtschiffe. Das Amazonas-Becken befindet sich im nordöstlichen Teil Südamerikas und schlängelt sich durch die Gebiete in Brasilien, Französisch-Guyana, Surinam, Guyana, Venezuela, Kolumbien, Ecuador, Peru und Bolivien. Bei Manaus, einer Stadt, die Besucher nicht nur mit ihren historischen Bauwerken in Staunen versetzt, mündet der Rio Negro in den Amazonas. Nur wenige größere Städte säumen die verzweigten Ufer des mächtigen Flusses, beispielsweise und Santarém und Macapá.

Der mächtige Fluss ist der wasserreichste der Erde und Hauptverkehrsader des umliegenden Gebietes und für Kreuzfahrtschiffe. Mit mehr als 1.000 Nebenflüssen bildet der Amazonas das größte Flusssystem der Erde. Von der Quelle des Amazonas von den Anden in Peru bis hinunter ins dampfende Amazonasbecken ist der tropische Regenwald ein wahres Wunder der Natur und ein wildes Paradies. Pralles Grün, leuchtende Farben und unzählige faszinierende Tiere machen diesen unberührten Urwald zu einem unvergesslichen Abenteuer auf einer traumhaften Kreuzfahrt. Der Urwald des brasilianischen Amazonas beheimatet 55.000 Blütenpflanzenarten und 1.600 Vogelarten repräsentieren diese unglaubliche biologische Vielfalt und Verschiedenartigkeit. Auf nur einem Hektar Wald leben zwischen 100 und 300 verschiedene Baumarten! Ein besonderes Schauspiel bieten die zahlreichen Flüsse, einige sogar von ozeanischen Dimensionen, die sich in schmale Kanäle und Stromschnellen aufteilen und Sandbänke und Flussbuchten bilden.

Eine Flusskreuzfahrt für alle, die schon immer einmal eine Expedition in die ungezähmte Natur unternehmen wollten und einmal echtes Urwaldfeeling schnuppern möchten! Im Amazonas-Gebiet existiert noch die Freiheit des ursprünglichen Reisens, wer sich im Amazonas-Gebiet aufhält, lebt unmittelbar mit der Natur zusammen. Das Leben am Rande dieses mächtigen Flusses an Bord luxuriöser Kreuzfahrtschiffe zu entdecken, ist schon ein gewaltiges Erlebnis. Eine farbenfrohe Welt voller Geräusche erwartet die Kreuzfahrt-Gäste. Betrachten Sie die Pracht der Natur mit eigenen Augen und erleben Sie eine unglaubliche Tier- und Pflanzenwelt, die wohl nirgends auf der Welt artenreicher und aufregender ist als hier am Amazonas.

Eine Amazonas-Kreuzfahrt haben mehrere Reedereien in ihrem Programm, beispielsweise Hapag-Lloyd, Phoenix, Ponant oder auch Nicko Cruises. Von Mai bis Oktober herrscht für Europäer das angenehmste Klima. Eine Flusskreuzfahrt auf dem Amazonas ist eine der schönsten Reisen, die es gibt.

  • Im Kreuzfahrtgebiet gibt es 62 Routen.

    Weitere Infos...
  • Abacate, Afuá, Airão, Almerim, Alter do Chao, Alvaraes (Tefé), Amaturá, Anavilhanas, Anori, Aquiqui, Ariaú, Badajos, Baependi, Barcelos, Belém, Belo Horizonte, Boca da Valeria, Boca do Cuxiu Muni, Boca do Jari, Boca dos Botos, Brasilia, Breves, Bridgetown, Barbados, Canaçari, Coari, Codajas, Cuiabá, Curua-Una, Cuxiu Muni, Devil´s Island (Ile du Diable), Fazendinha, Feijoal, Fonte Boa, Fort Lauderdale, Florida, Foz do Iguacu, Furo de Silves, Furo do Ituquara, Furo dos Botos, Georgetown, Guajará, Gurupá, Icoaraci, Igarapé de Faizendinha, Iguazú, Ile Royale, Ilha Arara (Micos), Ilha da Botija, Ilha de Marajó, Ilha Macuapanim, Ilha Maritiapina, Iquitos, Isla Pichana, Jutai, Lago Anori, Lago Camatia, Lago do Rei, Lago Iripixi, Lago Sao Paulo, Lago Uara, Leticia (Tabatinga), Libertad, Lima, Lissabon, Macapá, Maguari, Manaus, Marituba, Miami, Florida, Mojuizim, Monkey Island, Munguba, Nauta, Novo Airão, Obidos, Panelas, Pantanal, Paraiso, Paranaquiro, Parintins, Pebas, Pevas, Portugal, Praia do Tupé, Praia Grande, Prainha, Puerto Narino, Punchana, Rio Anamà, Rio Ariaú, Rio Atacuary, Rio Aturia, Rio Badajos, Rio Cajari, Rio Carabinani, Rio Curuá, Rio de Janeiro, Rio Guajara, Rio Jutai, Rio Mayoruna, Rio Miua...

    Weitere Infos...