Cookie Accept
Unsere Webseite verwendet Cookies

Diese Webseite nutzt eigene Cookies und Cookies von Dritten, um Ihnen die bestmögliche Surferfahrung zu garantieren und individuelle Werbemitteilungen zuzusenden. Datenschutz.

OK
MilesAndMore
KOSTENLOSE HOTLINE: 0800 / 72 44 333 (MO-SO 8-22 UHR)
Ausland: +49 6024 6718 0
Termincode: 654418

7 Nächte Alaska, British Columbia

Holland America: Westerdam 

Seward (Anchorage), Alaska (USA) - Vancouver, British Columbia, Kanada

Für Sie getestet
Jennifer Kaufmann
 
Jennifer Kaufmann

T: +49 (0) 6024-6718 0
F: +49 (0) 6024-6718 27
[email protected]
32 Bewertungen: Ø 4.3 von 5
Preis pro Person
Außen ab
€ 1.269
Balkon ab
€ 1.269
Abfahrt: 24.05.2020
Ankunft: 31.05.2020
TERMINE & PREISE

EINGESCHLOSSENE LEISTUNGEN

  • Kreuzfahrt in der gebuchten Kabinenkategorie
  • Vollpension an Bord (Spezialitätenrestaurants gegen Aufpreis)
  • Galadinner
  • Eistee, Eiswasser, Tee und Kaffee zu den Mahlzeiten
  • Unterhaltungsprogramm und Veranstaltungen an Bord
  • 24-Stunden-Kabinenservice
  • Deutschsprachiger Gästeservice
  • Gepäcktransport bei Ein- und Ausschiffung
  • Alle Steuern, Gebühren und Treibstoffzuschläge

NICHT EINGESCHLOSSENE LEISTUNGEN

  • An- und Abreise, Transfers
  • Persönliche Ausgaben, wie z.B. Getränke, Landausflüge, Wellness
  • Servicegebühr an Bord: Bei allen Rechnungen für Getränke wird Ihrem Bordkonto automatisch eine Service-Gebühr von 15 % belastet
  • Trinkgelder an Bord (ca. 14,50 - 16,00 USD pro Person/Tag - weitere Informationen siehe unten)

Bitte geben Sie zur Preisermittlung/Buchung die von Ihnen gewünschte Kabinenbelegung ein:

 
 
Load Verfügbarkeiten werden geprüft! Load
Load
 

Alternative Termine



Preise pro Person bei Belegung mit 2 Personen pro Kabine, sofern nicht anders angegeben. Vor dem Absenden der Anfrage bzw. Buchung wird Ihnen der Kabinenpreis und der Preis eventuell gewählter Zusatzleistungen angezeigt. Bei den durchgestrichenen Preisen handelt es sich um die (ehemaligen) Katalogpreise des Veranstalters, auf die sich auch die errechnete Ermäßigung bezieht. Irrtümer und Änderungen vorbehalten. Es gelten die Ausschreibungen und Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) des jeweiligen Veranstalters. Die „Steuerräder“ sind keine offizielle Klassifizierung, sondern Empfehlungen der Reedereien sowie subjektive Einschätzungen von Kunden und Mitarbeitern.
Trinkgeld und Serviceentgelt an Bord von Holland America Line
Die Besatzung von Holland America Line bemüht sich sehr sicherzustellen, dass jeder Aspekt Ihrer Kreuzfahrt den höchsten Standards entspricht. Dies umfasst sowohl die Besatzungsmitglieder, die sich direkt um Sie kümmern, z. B. das Servicepersonal im Speisesaal, als auch die Mitarbeiter, die jeden Tag den Kabinenservice durchführen. Darüber hinaus gibt es noch viele weitere Mitarbeiter, die ihre Tätigkeit im Hintergrund ausführen, sodass Sie sie nie sehen werden, darunter das Personal der Kombüse und der Wäscherei. Damit die Bemühungen der Besatzungsmitglieder entsprechend anerkannt und belohnt werden, wird dem Bordkonto aller Gäste täglich automatisch eine Hotelgebühr hinzugefügt.
Die Hotelgebühr für die 2019 Grand World Voyage beträgt 15,00 USD pro Gast und Tag für Suiten und 13,50 USD pro Gast und Tag für alle anderen Kabinen (Preise können ohne Vorankündigung ändern).
Für alle anderen Reisen beträgt die Hotelgebühr 16,00 USD pro Gast und Tag für Suiten und 14,50 USD pro Gast und Tag für alle anderen Kabinen. (Preise können ohne Vorankündigung ändern)
Falls der Service Ihre Erwartungen übertrifft oder nicht erfüllt, können Sie diesen Betrag nach eigenem Ermessen am Ende der Kreuzfahrt bzw. der einzelnen Kreuzfahrtsegmente anpassen. Die Hotelgebühr wird an die Besatzungsmitglieder von Holland America Line ausgezahlt und stellt einen wesentlichen Teil ihres Gehalts dar. Eine Servicegebühr von 15 % wird automatisch zu Ihren Ausgaben an der Bar sowie Ihren Weinkäufen im Speisesaal hinzugefügt. An Flugsteigen sowie in Flughäfen, Anlaufhäfen und auf Landausflügen sollten Sie die vor Ort üblichen Trinkgelder zahlen.

Für alle an Bord gekauften Getränke und Spa-Behandlungen fällt ein Serviceentgelt (Servicezuschlag bzw. Service Charge) von 15 % an.

Wir weisen darauf hin, dass die Trinkgeldempfehlung (Trinkgeldregelung) sowie die Regelung zum Serviceentgelt (Servicezuschlag, Service Charge) nicht automatisch Bestandteil des Vertrages werden, sondern nur nach gesonderter Bestätigung durch den Verbraucher (Kunden). Deshalb wird vor Buchung der Reise das Einverständnis des Verbrauchers (Kunden) abgefragt.