Cookie Accept
Unsere Webseite verwendet Cookies

Diese Webseite nutzt eigene Cookies und Cookies von Dritten, um Ihnen die bestmögliche Surferfahrung zu garantieren und individuelle Werbemitteilungen zuzusenden. Datenschutz.

OK
MilesAndMore
KOSTENLOSE HOTLINE: 0800 / 72 44 333 (MO-SO 8-22 UHR)
Ausland: +49 6024 6718 0
//www.schiffsreisen.de/data/pictures/user/i2-5969.jpg

Waitangi, Chatham Islands / Neuseeland

Waitangi (auch: Petre Bay) ist der Hauptort der Chatham-Inseln, die östlich von Neuseeland im Südpazifik liegen. Gerade mal 300 Einwohner leben in dieser Siedlung, trotzdem ist hier der wichtigste Hafen, der als Fischereihafen auch das "Wirtschaftszentrum" der Inselgruppe darstellt.
Die Chatham-Inseln bestehen aus den Inseln Chatham und Pitt, sowie einer Anzahl kleinerer Eilande. Sie werden wegen ihrer Nähe zur Datumsgrenze auch die "first to see the sun" genannt. Landschaftlich sind sie sehr interessant: es gibt den großen See Wahanga, der nur durch schmale Landbrücken vom Meer getrennt ist. Daneben gibt es Torflandschaften und lange Sandstrände.

Die Natur der Inseln ist von besonderem Interesse, vor allem für die große Zahl an Vogelarten, von denen 18 Arten endemisch sind. Der sog. Chatham-Schnäpper (ähnlich dem Rotkehlchen) gehört zu den seltensten Vogelspezies überhaupt. Weiterhin gibt es den Taiko, eine Sturmvogel-Art. Somit sind Ornithologen hier genau richtig.
Im Ort Waitangi ist es außerdem möglich, verschiedenen Touren zu organisieren, sow ie Kajakausflüge oder Touren zum See. Außerdem gibt es in Waitangi Restaurants und Läden.


Routenliste zum Hafen Waitangi, Chatham Islands / Neuseeland

1 Routen:
Anfahrtshafen: Waitangi, Chatham Islands

Filtern

  • Anzahl Nächte


  • Zielgebiete
  • Reiseland
  • Abfahrtshafen
  • Zielhafen
  • Anfahrtshafen


  • Reederei
  • Schiffe
  • Bordsprache
  • Bewertungen

  • Themen
  • Schiffsart
* Die Ermäßigung bezieht sich auf den (ehemaligen) Katalogpreis des Veranstalters.