Cookie Accept
Il nostro sito Web utilizza i cookie

Questo sito Web utilizza cookie propri e cookie di terze parti per garantire la migliore esperienza di navigazione possibile e per inviare messaggi pubblicitari individuali. Informativa sulla Privacy.

OK
MilesAndMore
NUMERO VERDE: 0800 / 72 44 333 (MO-SO 8-22 UHR)
//www.schiffsreisen.de/data/pictures/user/i2-5969.jpg
VeneziaVenezia
Venezia
VeneziaVenezia
Venezia
VeneziaVenezia
Venezia
VeneziaVenezia
Venezia
VeneziaVenezia
Venezia
VeneziaVenezia
Venezia
VeneziaVenezia
Venezia
VeneziaVenezia
Venezia
VeneziaVenezia
Venezia
VeneziaVenezia
Venezia
VeneziaVenezia
Venezia
VeneziaVenezia
Venezia
VeneziaVenezia
Venezia
VeneziaVenezia
Venezia
VeneziaVenezia
Venezia
VeneziaVenezia
Venezia
VeneziaVenezia
Venezia
VeneziaVenezia
Venezia
VeneziaVenezia
Venezia
javascript

Venezia / Italia

Venedig ist eine Stadt im Nordosten Italiens, deren historisches Zentrum auf mehreren Inseln inmitten der Lagune von Venedig liegt. Auf der Flucht vor den Langobarden zog sich die Bevölkerung der Region im 6. Jahrhundert auf die Laguneninseln zurück. Eine unabhängige Stadtrepublik bildete sich im 11. Jahrhundert unter Führung der Dogen, und Venedig begann im Interesse seines Orienthandels, die Küsten Istriens und Dalmatiens zu unterwerfen. Während der Kreuzzüge entstand ein venezianisches Kolonialreich, das bis nach Kleinasien reichte. Im 15. Jahrhundert hatte Venedig 200 000 Einwohner und besaß eine riesige Handels- und Kriegsflotte. Im 17. Jahrhundert unterlag die Stadt schließlich der türkischen Macht und 1797 wurde der Staat Venedig durch französische Truppen aufgehoben. 1866 kam Venedig zu Italien.
Die Gebäude Venedigs sind in der Lagune auf Millionen von Holzpfählen erbaut worden, und der Verkehr spielt sich auf 160 Kanälen, besonders dem Canal Grande, ab. Die historische Bausubstanz der Stadt ist ständig von Hochwasser (Acqua Alta) bedroht. Auf dem Markusplatz steht im Schnitt inzwischen an etwa 100 Tagen im Jahr das Wasser. Ein Schleusensystem an den Hafeneinfahrten soll die Stadt vor den wiederkehrenden Hochwassern schützen. Die Fertigstellung ist für 2011 vorgesehen. Auf der UNESCO-Liste der schützenswerten Kulturdenkmäler Europas liegt Venedig auf Platz 1.

Centro della città sono Piazza San Marco e la successiva Piazzetta con la Basilica di San Marco (9 ° secolo), Palazzo Ducale (14 ° / 15 ° secolo. Secolo), il Ponte dei Sospiri e 99 m di altezza campanile. Altre attrazioni della città sono i numerosi palazzi, più di 100 chiese, musei e collezioni d'arte, e il Ponte di Rialto (16 ° secolo). La città è famosa per il suo Carnevale e la sede del festival internazionale di arte, musica e cinema contemporaneo (Biennale).


Elenco delle rotte per il porto Venezia / Italia

828 Percorsi:
Porto di interesse: Venezia

Filtern

  • Anzahl Nächte


  • Destinazione
  • Destinazione viaggio
  • Porto di partenza
  • Porto d´arrivo
  • Porto di interesse


  • Compagnia navale
  • Nave
  • Lingua a bordo
  • Valutazione

  • Temi
  • Tipo di nave
* La riduzione si riferisce al catalogo (vecchia edizione) dell´organizzatore.