Cookie Accept
Unsere Webseite verwendet Cookies

Diese Webseite nutzt eigene Cookies und Cookies von Dritten, um Ihnen die bestmögliche Surferfahrung zu garantieren und individuelle Werbemitteilungen zuzusenden. Datenschutz.

OK
MilesAndMore
KOSTENLOSE HOTLINE: 0800 / 72 44 333 (MO-SO 8-22 UHR)
Ausland: +49 6024 6718 0
//www2.kreuzfahrten.de/schiffsreisen/Picture/headerByUser/5969.jpg

Swinemünde (Swinoujscie) / Polen

Die Stadt Swinemünde (polnisch: Świnoujście) liegt auf dem kleinen polnischen Teil der Ostseeinsel Usedom, und zwar im Norden an der Swine. Swinemünde hat ungefähr 50.000 Einwohner. Bereits im 13. Jhd. stand an der Stelle des heutigen Swinemünde eine Burg, außerdem wurde eine Fährverbindung eingerichtet. Im 17. Jhd. erlangte der Hafen immer mehr Bedeutung. Im 20. Jhd. wurde der Hafen noch einmal ausgebaut und ist jetzt Hochseehafen. Teile der Stadt befinden sich auch auf der Insel Wollin.

Sehenswert ist der alte Stadtkern von Swinemünde. Hier gibt einige Häuser aus dem 19. Jhd., die wirklich prachtvoll sind, und das etwas ältere Rathaus. Es gibt außerdem eine hübsche Strandpromenade und den höchsten Leuchtturm Polens, 68 Meter. Ein Spaziergang durch den Kurpark ist ebenfalls empfehlenswert. Bewegend ist auch der Hausberg Golm, auf dem sich hunderte anonymer Gräber befinden, wo Opfer eines Bombenangriffs während des 2. Weltkriegs begraben sind.


Routenliste zum Hafen Swinemünde (Swinoujscie) / Polen

2 Routen:
Anfahrtshafen: Swinemünde (Swinoujscie)

Filtern

  • Anzahl Nächte


  • Zielgebiete
  • Reiseland
  • Abfahrtshafen
  • Zielhafen
  • Anfahrtshafen


  • Reederei
  • Schiffe
  • Bordsprache
  • Bewertungen

  • Themen
  • Schiffsart
* Die Ermäßigung bezieht sich auf den (ehemaligen) Katalogpreis des Veranstalters.