Cookie Accept
Unsere Webseite verwendet Cookies

Diese Webseite nutzt eigene Cookies und Cookies von Dritten, um Ihnen die bestmögliche Surferfahrung zu garantieren und individuelle Werbemitteilungen zuzusenden. Datenschutz.

OK
MilesAndMore
KOSTENLOSE HOTLINE: 0800 / 72 44 333 (MO-SO 8-22 UHR)
Ausland: +49 6024 6718 0
//www2.kreuzfahrten.de/schiffsreisen/Picture/headerByUser/5969.jpg

Rheine / Deutschland

Rheine mit seinen rund 76.000 Einwohnern, gelegen an der Ems, ist die zweitgrößte Stadt des westfälischen Münsterlandes. Archäologische Funde belegen, dass das heutige Stadtgebiet bereits in der Bronzezeit, um das Jahr 2100 v. Chr. besiedelt war. Im 19. Jahrhundert wurde mit der einsetzenden Industrialisierung aus dem kleinen Ort Rheine eine Stadt mit merklich wachsender Einwohnerzahl.

Sehr sehenswert ist das Kloster/Schloss Bentlage. Im Jahre 1437 vom Kreuzherrenorden als Kloster gegründet, fiel der Komplex 1803 im Zuge der Säkularisierung an das Fürstentum Rheina-Wolbeck, bevor es drei Jahre später in den Besitz der Adelsfamilie Looz-Coswarem überging. Diese baute das Kloster zu einer Schlossresidenz aus, weshalb der Bau heute eine Doppelbezeichnung trägt. Heute kann sein Inneres besichtigt werden und beherbergt unter anderem ein Museum. Neben einer Vielzahl interessanter Kirchen, ist eines der wichtigsten alten Gebäude der Stadt heute der Falkenhof, auch „Keimzelle der Stadt“ genannt. In diesem Bau dessen Ursprünge ins 9. Jahrhundert zurückreichen, ist das Stadtmuseum untergebracht. Dessen Grafikkabinett umfasst einige Exponate berühmter Künstler wie Dürer, Goya, Picasso und Liebermann. Lohnenswert ist auch ein Besuch des zwischen 1906 und 1835 angelegten alten Friedhofes.


Routenliste zum Hafen Rheine / Deutschland

0 Routen:
Anfahrtshafen: Rheine

Filtern

  • Anzahl Nächte


  • Zielgebiete
  • Reiseland
  • Abfahrtshafen
  • Zielhafen
  • Anfahrtshafen


  • Reederei
  • Schiffe
  • Bordsprache
  • Bewertungen

  • Themen
  • Schiffsart
Zu Ihren Suchkriterien sind leider keine Termine vorhanden.