Cookie Accept
Unsere Webseite verwendet Cookies

Diese Webseite nutzt eigene Cookies und Cookies von Dritten, um Ihnen die bestmögliche Surferfahrung zu garantieren und individuelle Werbemitteilungen zuzusenden. Datenschutz.

OK
MilesAndMore
KOSTENLOSE HOTLINE: 0800 / 72 44 333 (MO-SO 8-22 UHR)
Ausland: +49 6024 6718 0
//www2.kreuzfahrten.de/schiffsreisen/Picture/headerByUser/5969.jpg

Pellworm / Deutschland

Pellworm in Nordfriesland hat zwei "Häfen": eine Anlegestelle für Fähren und den alten Hafen, der heute Sportbooten Obdach bietet, ebenso wie den Krabbenkuttern. Die Insel wird regelmäßig von Sturmfluten heimgesucht, weshalb der Deichbau hier eine große Rolle spielt. Touristisch ist die Insel sehr ruhig und abgeschieden, obwohl sie ebenso schön ist wie die meisten anderen nordfriesischen Inseln.

Sehenswert auf der Insel ist auf jeden Fall das Wahrzeichen, der Leuchtturm. Daneben gibt es einige Museen: ein Watt-Museum, ein Post-Museum und ein Museum zur Inselgeschichte. Sehr bedeutend ist daneben das Hybridkraftwerk, das Wind - und Solarenergie kombiniert und zu besichtigen ist. Die Nordermühle und die Kirche mit alter Orgel lohnen auch einen Besuch. Natürlich können Sie auf Pellworm auch eine Wattwanderung mitmachen oder durch die Dünen spazieren oder radeln (es gibt mehrere Fahrradverleihe) oder baden oder Vögel beobachten oder oder oder...


Routenliste zum Hafen Pellworm / Deutschland

0 Routen:
Anfahrtshafen: Pellworm

Filtern

  • Anzahl Nächte


  • Zielgebiete
  • Reiseland
  • Abfahrtshafen
  • Zielhafen
  • Anfahrtshafen


  • Reederei
  • Schiffe
  • Bordsprache
  • Bewertungen

  • Themen
  • Schiffsart
Zu Ihren Suchkriterien sind leider keine Termine vorhanden.