Cookie Accept
Unsere Webseite verwendet Cookies

Diese Webseite nutzt eigene Cookies und Cookies von Dritten, um Ihnen die bestmögliche Surferfahrung zu garantieren und individuelle Werbemitteilungen zuzusenden. Datenschutz.

OK
MilesAndMore
KOSTENLOSE HOTLINE: 0800 / 72 44 333 (MO-SO 8-22 UHR)
Ausland: +49 6024 6718 0
//www2.kreuzfahrten.de/schiffsreisen/Picture/headerByUser/5969.jpg

Batumi / Georgien

Batumi, Hafenstadt am Schwarzen Meer, ist heute der Haupthafen Georgiens. Er bietet Platz für die Abfertigung von 80.000-Tonnen-Tankern. Das Erdöl aus Aserbaidschan wird nahe dem Hafen raffiniert und in alle Welt verschifft. Auch Ölexporte aus Kasachstan und Turkmenistan werden in Batumi umgeschlagen. Daneben exportiert die Stadt regionale Agrarprodukte wie Tee und Zitrusfrüchte. Seit 1995 ist der Frachtumsatz des Hafens ständig gestiegen.
Batumi ist Hauptstadt der Autonomen Republik Adscharien im südöstlichen Georgien mit 121.806 Einwohnern, Wissenschafsstandort mit Hochschulen, Universität, Marinefakultät und landwirtschaflichem Institut. Das Klima ist subtropisch warm.

Zu den Sehenswürdigkeiten der Stadt zählt auch das Aquarium mit über 100 Fischarten. Das Delfinanium zeigt dressierte Große Schwarzmeertümmler, eine vom Aussterben bedrohte Unterart des Großen Tümmlers.
Das landeskundlich-geschichtliche Museum zeigt Schätze aus der griechischen Antike. Darunter eine kolchische Bronzekrone, Vasen und Schmuck aus Gold und Silber.


Routenliste zum Hafen Batumi / Georgien

8 Routen:
Anfahrtshafen: Batumi

Filtern

  • Anzahl Nächte


  • Zielgebiete
  • Reiseland
  • Abfahrtshafen
  • Zielhafen
  • Anfahrtshafen


  • Reederei
  • Schiffe
  • Bordsprache
  • Bewertungen

  • Themen
  • Schiffsart
* Die Ermäßigung bezieht sich auf den (ehemaligen) Katalogpreis des Veranstalters.