Cookie Accept
Unsere Webseite verwendet Cookies

Diese Webseite nutzt eigene Cookies und Cookies von Dritten, um Ihnen die bestmögliche Surferfahrung zu garantieren und individuelle Werbemitteilungen zuzusenden. Datenschutz.

OK
MilesAndMore
KOSTENLOSE HOTLINE: 0800 / 72 44 333 (MO-SO 8-22 UHR)
Ausland: +49 6024 6718 0
//www2.kreuzfahrten.de/schiffsreisen/Picture/headerByUser/5969.jpg

Anambas Archipelago / Indonesien

Die Anambas sind eine Gruppe kleinerer Inseln im Indonesischen Archipel (auch Malaiischer Archipel genannt) gelegen westlich von Borneo und der Südspitze der Malaiischen Halbinsel. Sie gehören zur Republik Indonesien. Im 19./20. Jahrhundert waren die Inseln ein Teil des niederländischen Kolonialreiches. Im September 1942 fanden hier Seegefechte zwischen der japanischen und der US-Amerikanischen Marine statt.
Die nördlichste der Inseln, Pulo Mata, besitzt einen gut ausgebauten Hafen. Überwiegend viele Bewohner der Inselchen sind malaiische Fischer.

Die Inseln sind inzwischen zu einem sehr beliebten Tauchgebiet für Taucher vor allem aus Singapur geworden. Auch heute gibt es in diesem Archipel noch einige wenig oder gar nicht erforschte Inseln. In der kleinen Stadt Tarempah, gelegen auf der gleichnamigen Insel, zum Beispiel, kann man für einen angemessenen Preis kleine Fischerboote mieten und die Umgebung auf eigene Faust erkunden.


Routenliste zum Hafen Anambas Archipelago / Indonesien

0 Routen:
Anfahrtshafen: Anambas Archipelago

Filtern

  • Anzahl Nächte


  • Zielgebiete
  • Reiseland
  • Abfahrtshafen
  • Zielhafen
  • Anfahrtshafen


  • Reederei
  • Schiffe
  • Bordsprache
  • Bewertungen

  • Themen
  • Schiffsart
Zu Ihren Suchkriterien sind leider keine Termine vorhanden.