Cookie Accept
Unsere Webseite verwendet Cookies

Diese Webseite nutzt eigene Cookies und Cookies von Dritten, um Ihnen die bestmögliche Surferfahrung zu garantieren und individuelle Werbemitteilungen zuzusenden. Datenschutz.

OK
MilesAndMore
KOSTENLOSE HOTLINE: 0800 / 72 44 333 (MO-SO 8-22 UHR)
Ausland: +49 6024 6718 0
//www2.kreuzfahrten.de/schiffsreisen/Picture/headerByUser/5969.jpg

Almeria / Spanien

Im Osten der Costa del Sol liegt die Provinz Almería. Die gleichnamige Hauptstadt mit 165.000 Einwohnern zählt zu jenen andalusischen Städten, die ihr maurisches Erbe am besten bewahrt haben. Sie ist eine ehemalige arabische Hafenstadt mit zahlreichen maurischen Häusern, umrahmt von zwei Burgen. Wie in längst vergangenen Zeiten spielt auch heute noch der Hafen von Almería eine große Rolle. Von hier aus werden insbesondere Obst und Gemüse nach ganz Europa verschifft. Schon die Römer nannten den Hafen der Stadt einst "Portus Magnus".Die Stadt liegt in einer weiten Bucht, die Umgebung ist hügelig mit subtropischer Vegetation. Ganz besonders anziehend sind die wunderbaren, kilometerlangen Strände und felsige Landzungen.

Sehenswert :
Die Kathedrale aus dem 16 Jh. mit einer schönen Renaissancefassade.
Die Kirche Santiago el Viejo.
Die Ruinen der maurischen Burg Alcazaba. Sie stammt aus dem 10. Jahrhundert.
Das Kloster "Convento de las Puras" wurde im Jahre 1982 unter Denkmalschutz gestellt.


Routenliste zum Hafen Almeria / Spanien

61 Routen:
Anfahrtshafen: Almeria

Filtern

  • Anzahl Nächte


  • Zielgebiete
  • Reiseland
  • Abfahrtshafen
  • Zielhafen
  • Anfahrtshafen


  • Reederei
  • Schiffe
  • Bordsprache
  • Bewertungen

  • Themen
  • Schiffsart
* Die Ermäßigung bezieht sich auf den (ehemaligen) Katalogpreis des Veranstalters.