Cookie Accept
Unsere Webseite verwendet Cookies

Diese Webseite nutzt eigene Cookies und Cookies von Dritten, um Ihnen die bestmögliche Surferfahrung zu garantieren und individuelle Werbemitteilungen zuzusenden. Datenschutz.

OK
MilesAndMore
KOSTENLOSE HOTLINE: 0800 / 72 44 333 (MO-SO 8-22 UHR)
Ausland: +49 6024 6718 0
//www2.kreuzfahrten.de/schiffsreisen/Picture/headerByUser/5969.jpg
Seychellen - ImpressionenSeychellen - Impressionen
Seychellen - Impressionen
Seychellen - ImpressionenSeychellen - Impressionen
Seychellen - Impressionen
Seychellen - ImpressionenSeychellen - Impressionen
Seychellen - Impressionen
Seychellen - ImpressionenSeychellen - Impressionen
Seychellen - Impressionen
javascript

Aldabra / Seychellen

Aldabra ist das größte Atoll der Welt und liegt im Indischen Ozean. Es gehört politisch zu den Seychellen und zählt zu den Outer Islands. Es steht unter strengem Schutz und hat deshalb seine ursprüngliche Flora und Fauna bewahren können, aus diesem Grund wurde das Atoll 1982 von der UNESCO zum Weltkulturerbe ernannt. Aldabra ist bis auf wenige Menschen, die dort zum Schutze des Atolls leben, unbewohnt.
Das Atoll Aldabra besteht aus den vier Hauptinseln Picard, Polymnie, Malabar und Grand Terre und erstreckt sich über eine Länge von 34 km und eine Breite von 14,5 km mit einer Landfläche von 155 km².
Nur auf der kleinen Insel Assumption wird Unterkunft angeboten.

Das Naturwunder der Inseln besteht darin, dass die enorme innere Lagune sich täglich zweimal mit Wasser füllt und es wieder aus ihr abgezogen wird. Zudem ist es über Jahrmillionen von Menschen nicht kultiviert worden, und blieb daher ursprünglich. Diese Lagune hält ein einzigartiges Ökosystem über wie unter Wasser bereit, das mit Anbietern von Touren besucht werden kann. Tauchen und Schnorcheln am äußeren Riff, in der inneren Lagune oder in den beides verbindenden Kanälen kann nirgendwo schöner sein.
Nicht nur die traumhaften, endlosen Korallenriffs mit ihren schneeweißen, menschenleeren Stränden, sondern auch die große Ansammlung an Seychellen-Riesenschildkröten und eine Vielzahl von Seevögeln (flug- und nicht flugfähig) kommen frei lebend nur noch auf Aldabra vor.
Die Gewässer der Seychellen zeichnen sich durch verschiedene Attribute aus. Die spektakulären Unterwassergranitformationen suchen ihresgleichen. Die Tauchkreuzfahrten bieten vor allem reiches Kleinleben und schöne Unterwasserlandschaften, aber auch Riffhaie, Schildkröten und Barrakudas. Im August werden hier Walhai- Expeditionen durchgeführt. Das Tauchen ist spektakulär. Bei Flut lässt man sich mit der Strömung ins innere des Atolls tragen.


Routenliste zum Hafen Aldabra / Seychellen

8 Routen:
Anfahrtshafen: Aldabra

Filtern

  • Anzahl Nächte


  • Zielgebiete
  • Reiseland
  • Abfahrtshafen
  • Zielhafen
  • Anfahrtshafen


  • Reederei
  • Schiffe
  • Bordsprache
  • Bewertungen

  • Themen
  • Schiffsart
* Die Ermäßigung bezieht sich auf den (ehemaligen) Katalogpreis des Veranstalters.