Cookie Accept
Unsere Webseite verwendet Cookies

Diese Webseite nutzt eigene Cookies und Cookies von Dritten, um Ihnen die bestmögliche Surferfahrung zu garantieren und individuelle Werbemitteilungen zuzusenden. Datenschutz.

OK
MilesAndMore
KOSTENLOSE HOTLINE: 0800 / 72 44 333 (MO-SO 8-22 UHR)
Ausland: +49 6024 6718 0
//www2.kreuzfahrten.de/schiffsreisen/Picture/headerByUser/5969.jpg

Erfahrung mit Visum für Shanghai und Hongkong - Forum - kreuzfahrten.de


Reederei: keine Angabe  
Autor & Datum Titel & Beitrag
inga
am 28.01.2018 16:28
Erfahrung mit Visum für Shanghai und Hongkong

Wir gehen im April auf Kreuzfahrt mit der Splendida von Dubai unter anderem nach Hongkong und Shanghai. Braucht man vorab ein Visum. Wer hat Erfahrung damit
caterina
am 29.01.2018 10:51
Visum

Hallo!

Hallo!

Wir sind aus Ö. Geht alles über das Schiff. Am Abend vorher waren alle Formulare in der Kabine. Einfach ausfüllen. Bei uns hat sie keiner verlangt oder angesehen. Habe ich in meinem Pass nach Hause mitgebracht.

Wann geht es bei Euch los?

LG
Ingrid
Wolfgang
am 29.01.2018 17:52
Unterschiede bei Flug- und Schiffsreisen

Hallo,
wenn Sie in Shanghai von Bord gehen, weil dort die Kreuzfahrt endet, brauchen Sie ein chinesisches Visum (ziemlich teuer). Hongkong wird vom Schiff erledigt. Ich empfehle dringend, sich im Internet zu informieren unter https://www.chinarundreisen.com/visum-china/befreiung-von-der-visapflicht.htm.
Flugreisende dürfen bis zu 72 Stunden visafrei durch Shanghai laufen, Schiffsreisende nach meiner Kenntnis nicht!! Wir hatten uns vor 3 Jahren ein Visum besorgt. Was sagt die Reederei dazu??
Viel Erfolg
Wolfgang
ingrid
am 31.01.2018 14:34
Visum

Danke, wir fliegen am 30.03. Die Info hat uns sehr geholfen. Waren die ganze Zeit am nachforschen, ob wir ein Visum brauchen oder nicht. So wie es jetzt aussieht, brauchen wir dann für die gesamte Reise kein Vorabvisum besorgen.
LG Ingrid
caterina
am 31.01.2018 14:50
Visum

Hallo!

habe mir gerade Eure Route angesehen. Vietnam - wenn ihr aus D kommt, dann braucht ihr auch kein Visum. Wenn aus Ö - dann geht auch alles über das Schiff.

Wünsche Euch eine wunderschöne KF. Vielleicht könnt ihr dann ein Feedback geben.

LG
Ingrid
Irina
am 08.02.2018 21:55
Gleiche Route

Hallo Inga, wir machen die gleiche Route und haben die gleichen Überlegungen. Mir wurde vom Reisebüro gesagt, dass wir ein Visum benötigen, meine Eltern hatten letztes Jahr eine ähnliche Reise mit Celebrity und brauchten kein Visum, weil sie den Ausflug über das Schiff gebucht hatten. Von wo fliegt ihr? LG Irina
caterina
am 09.02.2018 8:47
visum

Hallo, auch wenn Du keinen Ausflug über die Reederei buchst, brauchst Du auch nur das Schnellvisum vom Schiff.

LG
Ingrid
Olaf
am 09.02.2018 11:07
Erfahrung mit Visum für Shanghai und Hongkong

Hallo Ihr Kreuzfahrer,

das mit dem Visum habe ich interessiert gelesen. hier aber ein anderes Thema,was ich am 8.2.18 in's Forum gesetzt hatte:

wer fährt im April mit der MSC Splendida nach Asien und ist am 12.4.2018 in Lankawi. Meine Frau und ich haben bei Peter Höfinger bereits eine Tour gebucht und benötigen weitere Mitfahrer, damit sich die Tour rechnet.
Hier der Text an mich von Peter:
Mangroven Exkursion kostet 250.-RM /Person , mit vielen Geschichten und 4 Std. Natur pur)
Im Boot( bis ca. 12 Personen), da wir ein größeres Gebiet befahren können, die ganze Fotoausrüstung unbedenklich mitgenommen werden kann und es mehr Tiere zu sehen gibt.
Abholung an der Anlegestelle. (Retour ca. 5 Stunden spaeter, ohne Seilbahn)
Hier die Mail, wo Ihr Euch anmelden könnt:
EMAIL : [email protected]

Webseite: https://peter-hoefinger.yolasite.com

Bin gespannt, wer mitfährt.

Euer Sachse

Kathrin
am 10.03.2018 12:57
Shanghai Visum

Hallo, wir sind auch auf der MSC dabei. Habe mehrfach bei MSC angefragt wie das mit dem Visum ist, nun heißt es man muss sich eins besorgen.
ABER: Es gibt seit 2016 die 144 Stunden Regelung - die würde ja auf uns zutreffen. Wir haben keine Lust je 160€ für ein Visum auszugeben, wenn gar keins benötigt wird. Auswärtiges Amt schreibt auch die 144 Stunden Regelung, wobei wohl allerdings einige Personen in letzter Zeit ohne Begründung abgewiesen worden sind. Wenn aber mehrere Kreuzfahrer allein von Bord gehen, können sie uns ja nicht einfach stehen lassen!?!
Wir suchen auch noch Mitfahrer für Muscat mit Taxi früh zur Moschee- wer hat Lust dazu?
Lutz
am 11.03.2018 16:21
Shanghai

Hallo auch von weiteren „Leidensgenossen“, die trotz toller Bemühungen des Reisebüros die Shangai-Visafrage auf der Splendida-Tour im April noch nicht lösen konnten. Auch eine Anfrage bei den chinesischen Behörden in Shanghai hat da nicht für Klarheit gesorgt. Nach Recherche auch in anderen Foren habe ich den Eindruck, das einige Kreuzfahrer mit Hinweis auf die 144 -Stundenregelung in Shanghai von Bord gehen (wollen). Insoweit halten wir es, wie auch Kathrin schon beschrieben hat: Wir werden unser Glück bei den Behörden vor Ort versuchen. Entweder wird’s dann ein toller Tag in Shanghai oder auf dem Schiff mit einer Reiseerfahrung mehr...
Kathrin
am 13.03.2018 8:00
Shanghai Visum

Hallo zusammen,
wir waren am Wochenende auf der ITB und haben in der China-Halle verschiedene Personen befragt. Ein ganz kompetenter ReiseveranstALTER hat ausführlich die Fragen beantwortet und meinte, für 1 Tag in Shanghai benötigen wir vorab kein Visum!!! Wir probieren es nun definitiv mit der 144 h Regelung. Es gibt wohl am Terminal dann direkt einen SchALTER zu welchen wir müssen und die 144 h Aufenthaltsgenehmigung beantragen (arrival and departure Card). Scheint ja so zu klappen.
Julia
am 13.03.2018 13:39
Shanghai Visum

Hallo,
wir sind auch auf der MSC dabei und haben das gleiche Visa- Problem mit Shanghai. Wir haben auch alles erdenkliche versucht um mehr in Erfahrung zu bringen (auch direkt bei der Immigration Behörde in Shanghai) aber wirklich weiterhelfen konnte uns keiner. MSC hat uns leider auch immer nur etwas anderes erzählt.

Also vielen Dank Kathrin für deine Info, wir werden es dann auch einfach mit der 144 Stunden Regelung versuchen. Beruhigend zu wissen, dass es anderen Reisenden auch so geht.

Hat noch jemand einen Ausflugtipp für Sri Lanka? Die Ausflüge von MSC haben uns bis jetzt noch nicht ganz überzeugt und wir wollten ggf. etwas eigenes planen.

Bis bald auf der Splendida!




Kathrin
am 15.03.2018 19:41
Shanghai Visum Sri Lanka

Hallo Julia,
wir machen in Colombo eine Tour mit BigBus, die warten vor dem Kreuzfahrtschiff auf uns, alles abgesprochen. Ihr könnt euch gern dazugesellen.
Julia
am 17.03.2018 16:32
Sri Lanka, Ausflug

Hallo Kathrin,
vielen Dank für das Angebot :-)
ist das eine geführte Stadt-Tour durch Colombo oder eher wie ein hopp on hopp off Bus? Was würde das denn kosten?
Wir hatten überlegt evtl. außerhalb von Colombo etwas zu machen (an einem netten Strand, kleiner Ort etc.) aber sind uns immer noch nicht ganz sicher.



Inga
am 21.03.2018 13:17
Shanghai Visum

Hallo zusammen,
haben inzwischen unsere Reisepapiere von Dreamlines bekommen mit diesem Hinweis:
"Gäste die einen Ausflug in Shanghai über MSC gebucht haben benötigen kein vorab erstelltes Visum, sie erhalten im Rahmen des Ausflugs ein Transitvisum. Gäste die in Shangahi selbständig von Bord gehen möchten benötigen ein vorab erstelltes Visum".
Da wir eine Reise gebucht haben, hat sich die Frage für uns jetzt erledigt. Vielleicht hilft diese Antwort noch dem einen oder anderen.
Wir fliegen am 30.03. ab Frankfurt. Ich wünsche allen einen schönen Urlaub.
Inga
Kathrin
am 22.03.2018 18:43
Shanghai Visum

Hallo Julia,
Colombo City Tour 20€ p.P. fährt an wichtigen Sehenswürdigkeiten vorbei, Fotohalt und Pause z.B. am Garanga-Tempel, Independence Hall...Kein Hop on - fährt 1x am Tag für die Kreuzfahrer. Sonst ja nicht, aber wir hatten angefragt. Wenn sich 25 Personen einfinden wird sogar die große Tour gemacht mit Bootsfahrt am Parlamentssee. LG
Martin
am 26.03.2018 22:32
Visum

Hallo.
Wir fahren Mitte April mit RCCL von Singapur über Vietnam, Honkong, Südkorea nach Peking. dort haben wir noch 3 Tage Nachprogramm.
Anfragen bei der Chinesischen Botschaft und bei einem Visumsdienst wurden nicht beantwortet.
Von unserem ReiseveranstALTER haben wir aber nun (unaufgefordert) die Information erhalten, dass kein Visum benötigt wird, da hier das 144 Stunden-Programm greift.
Wir hoffen, das klappt, da immer von einer weiterreise in ein 3. Land die Rede ist.
Wir hoffen mal, dass dann die Rückreise nach Deutschland als weiterreise in ein 3.Land gilt.
Aber ich denke, dass unser ReiseveranstALTER sich genau informiert hat, da es hier ja um einige Reisende geht.
Tina
am 10.07.2018 10:50
Visum China

Hallo zusammen
Hab auch so ein Problem mit Visum oder nicht Visum?
Vielleicht kann mir ja jemand helfen?
Fliegen im November von FRA über Dubai nach Shanghai.
Haben dort einen 2 tägigen Aufenthalt in einem Hotel bevor es dann aufs Schiff geht.Dort dann auch noch eine Übernachtung.
Von dort geht das Schiff nach Japan und dann wieder nach China Hongkong.
Jetzt hab ich schon überall nachgefragt ob ein Visum (144 Stunden Programm)
erforderlich ist,und wenn ja ob eins für 2 Einreisen?
hat mir vielleicht jemand konkrete Informationen?
Danke schon mal
Tina
Urlauber4711
am 18.07.2018 15:17
Splendida 11.11.18

hallo,
wir( 2 Personen) suchen für Okinawa und Bangkok einen deutschsprachigen
Reiseleiter - gerne in kleiner Gruppe bis 12 Personen.
Wer sich noch anschließen möchte:
- Hongkong. ( Polly Man)
-Singapur. ( Ermine Keller)
- Sri Lanka. ( Astrid Stoye - hatten wir schon vor Jahren)

Tina- in welchem Hotel seid ihren Shanghai?
Haben auchReiseleiter in Shanghai für 2 Tage und könnten zusammen zum
Schifffahren
Henk
am 09.08.2018 16:47
Visum Shanghai

Thema Visum für Shanghai , wie war jetzt die Erfahrung? Wird ein Visum gebraucht wenn mann ohne gebuchte Ausflug von Bord will?

Aussage MSC : Ja nur bei gebuchte Ausflüge nicht.
Urlauber4711
am 11.09.2018 2:09
Splendida 11.11.18

Hallo, wir (2 Pers)haben auch diese Reise gebucht, allerdings Schiffen wir in Tokio ein. Am 11.11.18 dann Ankunft in Shanghai. Wir würden uns sehr gerne euren geplanten Ausglügen anschließen.
Es ist für uns die erste Kreuzfahrt.
Victoria
am 11.09.2018 2:32
Splendida 11.11.18

Hallo Urlauber 4711,
bin das erste Mal im Forum, habe prompt, aus Nichtkenntnis, euren Autornamen verwendet. Sorry! Jetzt nochmal:zu eurem Beitrag vom 18.07.18
Wir sind auch auf diesem Schiff. Wir würden uns sehr gerne euren geplanten Ausflügen anschließen.
Sind „Kreuzfahrt-Neulinge“.
Tina
am 11.09.2018 16:45
Splendida 11.11.18

Hallo Urlauber 4711
Steigen im Sunrise on the Bund ab.Haben vom ReiseveranstALTER schon eine Stadtrundfahrt und Rundgang , in deutsch dabei und auch den Transfer zum Kreuzfahrtterminal.Checken dann erst ein.
Der ReiseveranstALTER hat jetzt mitgeteilt das bei uns das 144 Stunden Visum
zutrifft.
Willy
am 12.09.2018 21:28
Shanghai 09.11.18; Splendida 11.11.18

Guten Abend
Wir schlagen uns mit den gleichen Fragen, Problemen und Sorgen herum wie viele auf dieser Plattform.
1. Müssen wir ein Visum für China (Shanghai), Sri Lanka, Oman und eventuell andere Destinationen haben?
2. Wer kann uns bei der Suche von deutschsprachigen „Guides“ für Shanghai, Colombo und andere Orte weiterhelfen? - Wir würden gerne mit anderen kleinen Gruppen mitmachen.
Cathy
am 15.09.2018 18:36
Shanghai 10.11.2018; Splendida 11.11.2018

Hallo Miteinander,

sind auch mit auf der Reise. Werde nochmals bei MSC anrufen ob was bekannt ist. Im April diesen Jahres konnten sie mir noch keine genaue Auskunft geben. Haben ebenfalls eine Vorübernachtung in Shanghai gebucht und reisen privat und nicht über MSC an.
Ruth
am 16.09.2018 13:42
Splendida Nov./Dez. 2018

Hallo liebe SeefahrerInnen
Wir (CH-Paar, \"Jung-Rentner\",) sind ebenfalls auf dieser Fahrt und zum 1. bzw. 2. Mal in Asien (Start in Yokohama am 8.11.)
Betr. VISA:
Haben alle Dest. erst selber durchgescheckt und zus. mit MSC am Hauptsitz in Genf abgeglichen:
Visum erforderlich für Shanghai/CHINA, jedoch NICHT auf Touren gebucht über MSC (Gruppenvisum wird eingeholt gem. Tourgästeliste über Touranbieter). Was es braucht um vom Flughafen/Hotel privat aufs Schiff zu kommen, weiss ich momentan nicht. Bei Gruppenreisen wird sich der ReiseveranstALTER kümmern.
Für die ANDEREN Destinationen braucht es lediglich einen über 6 Monate gültigen Pass (EU/CH) und/oder die Schiffs-Bordkarteoder. Wo erforderlich (z.B. Emirate), werden die Formalitäten vom Schiff für alle PAX vor Landgang erledigt (ev. für kl. Betrag).
Betr. AUSFFLÜGE
Wir (2) würden uns diesbezüglich gerne einer Gruppe anschliessen. Haben auch schon etwas recherchiert und sind noch dran, nur zu zweit würden wir wohl eher mit Hop on/Hop off oder Taxi vor Ort etwas unternehmen.

Wenn ihr also noch Leute braucht, wir würden ebenfalls bei kleineren Gruppen mitmachen.

Freuen uns auf Nachrichten. Bis dann.

Willy
am 20.09.2018 10:41
Splendida Nov/Dez 18: Können wir uns in den nächsten Tagen einmal treffen.


Liebe Ruth und andere Interessierte

Wir wohnen in der Region St. Gallen, sind mobil und würden uns freuen Mitreisende zu treffen um eventuell Landausflüge zu besprechen und allenfalls gemeinsam zu organisieren.

Unter 079 464 73 16 sind wir erreichbar.
Andrea
am 01.01.2019 21:04
Dreamslines Package Shanghai 3 Tage Vorprogramm, Kreuzfahrt von Shanghai mit Peking

Hallo,
mein Mann und ich unternehmen im März eine Kreuzfahrt, die von Shanghai losgeht mit einem 3-tägigen Vorprogramm in Shanghai. Die Fahrt mit dem Schiff führt über eine koreanische Insel dann nach Peking für fast 3 Tage, bevor die Reise über koreanische, japanische Gefilde bis Tokyo geht.
Benötigen wir da ein Einmal-Touristenvisum,oder doch nur ein Transitvisum und wie funktioniert das bei der Einreise per Kreuzfahrtschiff?
Danke im Voraus
Heike
am 13.01.2019 8:36
benötigte Visa

Hallo!

Wir reisen im April mit MSC Splendida u.a. nach Indien und China.
Müssen wir uns selber um die Visa kümmern, oder wird das von der Reederei automatisch unternommen ?

Danke im voraus.
M
am 14.01.2019 11:45
Visa

Hallo Heike,

für Indien besteht Visapflicht, Du musst Dich selber darum kümmen bzw. einen Visaservice beauftragen. China - "kommt drauf an" - wenn Ihr z.B. nur Shanghai anlauft, könnte die 144h Visa Exemption Regelung gelten. Zur Sicherheit würde ich im Reisebüro nachfragen.
Michaela K.
am 17.01.2019 18:27
Visum für Shanghai

Hallo, wir fliegen Ende März nach Shanghai, haben dort 2 Tage Aufenthalt mit Hotelübernachtung ehe es dann am 3. Tag aufs Schiff geht mit einem weiteren Tag Aufenthalt in Shanghai. Abends läuft das Schiff aus mit Ziel Ishigaki (Japan). Weiß jemand, ob hier die 144 visumfreie Regelung für Shanghai greift?
Susanne
am 17.01.2019 19:35
Dreamlines Package

Hallo Andrea,also wir standen vor dem gleichen Problem. Wir werden uns wohl kennenlernen. Es gibt soviel verschiedene Aussagen zu diesem Visum. Dreamlines teilte uns mit, dass wir kein Visum brauchen. Celebrity schrieb uns wir brauchen eins. Man kann fragen, wen man möchte, jeder sagt was anderes. Nun es ist scheinbar möglich oder eben nicht. Wir haben eine qualifizierte Aussage, dass wir eins brauchen un zwar mit 2 Einreisen. Da bei uns der Fall der immer dazwischen liegenden Seetagen und Südkorea ist.Wir wählen nun den Sicherheitsfaktor, wenn auch teuer. Aber so sind wir auf der sicheren Seite-.besser als dem Schiff zu winken. Vielleicht hilft es Dir. Bis zum 26.03.
Carola F.
am 13.02.2019 14:33
Visum für Shanghai

Hallo Michaela, wir haben fast die selbe Situation wie ihr, wir haben 3 Tage Hotelaufenthalt bevor es auf das Schiff geht. Habe gerade mit der Botschaft in Berlin telefoniert- also die visumfreie Regelung wird gelten. Ich hatte einen netten Mitarbeiter am Telefon, der mir geraten hat, bei Abflug ( wir fliegen von Frankfurt) eine ausgedruckte Buchungsbestätigung der Kreuzfahrt mit Reiseverlauf vorzulegen, ebenfalls eine Kopie der Buchungsbestätigung des Hotels in Shanghai. Die Luftfahrtgesellschaft würde dann die Anmeldung für das Visafreie Einreisen vornehmen.
Rolf u. Karin
am 11.07.2019 14:19
Visa

Hallo an alle, die ihre Reise China, Japan, Korea und Vietnam gemacht haben. Wie war es denn nun mit den Visa , wenn man mit dem Schiff in den Städten dort anreist? Wir stehen 2020 vor den gleichen Problemen. Werden Shanghai und Hongkong anlaufen, mit 2 Seetagen dazwischen, also wohl auch 2 Einreisen. Würden uns über eine Antwort über Eure Erfahrungen sehr freuen.Danke
Miaminice
am 26.07.2019 20:07
Visa

Für Hong Kong benötigt Ihr generell kein Visum. Wenn ansonsten nur Shanghai chinesischer Hafen ist sollte die Transit-Regelung gelten.
Henri
am 28.07.2019 6:52
VISUM FÜR SHANGHAI UND SHENZHEN

Wir werden mit der MSC Poesia im März 2021 (von Japan und Busan Südkorea kommend) in Shanghai sein, dann zwei Seetage, Hongkong und dann einen Tag in Shenzhen.
Laut MSC Unterlagen brauchen wir ein vorher zu beantragendes Visum, laut auswärtigem Amt reicht das 144 Stunden - Visum für Shanghai bzw. Visa on Arrival für Shenzhen.
Wer kann uns weiterhelfen bzw. hat selbst Erfahrung damit?
Vielen Dank im voraus.
Rolf u.Karin
am 28.07.2019 13:24
Miaminice

Vielen lieben Dank, so in etwa haben wir das fast vermutet.
Gisela und Bernd
am 07.08.2019 16:16
Singapure VISUM?

Braucht man für Singapur ein Visum?
Wir hängen an die Kreuzfahrt privat noch 3 Tage dran.
Michael Prey
am 21.09.2019 13:09
Visum für Shanghai - 1 Tag

Hallo liebe Kreuzfahrt Interessierte,

ich lese allerlei Foren und finde aber nirgendwo eine konkrete Aussage bzw. jemand der direkte Erfahrungen mit dem 144 Stunden Visum gemacht hat.

Also hier erst einmal unsere Reiseroute mit der AIDA im März 2020:
Wir fliegen von Hamburg über Dubai nach Bangkok. Dann auf das Schiff und über Vietnam, Hong Kong, Taiwan, Japan nach Shanghai. Von Shanghai fliegen wir dann zurück nach Hamburg über Dubai.
Ich hatte es jetzt für mich so interpretiert, dass wenn ich von Japan nach Shanghai einreise (per Kreuzfahrtschiff) und dann nach Dubai weiterfliege, dass dann das 144 Stunden Visum zählt.

Jetzt lese ich aber dass es nur gültig ist wenn ich zB von Japan per Flug nach Shanghai einreise und per Flieger nach Dubai.
Leider kann mir weder das Konsulat in Shanghai etwas dazu sagen, noch die AIDA, noch die Visastelle für China in Berlin. Habe eigentlich keine Lust ein Visum für ca. 360 EURO zu beantragen wenn unsere Aufenthaltsdauer mal gerade weniger als 24 Stunden beträgt (Ankunft Shanghai mit der AIDA am 16.03. um 06:30 h, Abflug von Shanghai: 17.03. um 06:05 h)

Kann mir jemand etwas konkretes berichten? Vielen Dank...
Rolf u. Karin
am 11.10.2019 17:20
Visa Singapur und Shanghai

Gisela u. Bernd, für Singapur braucht man definitiv kein Visum. Wir hatten dort vor 2 Jahren auch schon 3 Tage Stopp over. Unser Sohn dieses Jahr ebenfalls.
Und Michael Prey , unser Reisebüro sagt, das 144 Std. Visum reicht. Bleiben auch nur von morgens bis abends dort mit dem Schiff
caterina
am 11.10.2019 17:47
Shanghai und Singapur

Hallo!

Singapur: Visum NEIN
Shanghai: bei der Einreise - ob Flug oder KF Schiff beginnt die Zeit zu laufen.
caterina
am 27.10.2019 7:52
VISUM

China Visum - aktuelle Information

1. Man hat bereits im Heimatland ein Visum beantragt und dieses ist im Pass eingetragen- keine Probleme. Sollte man jedoch 2 Mal in China während einer KF einreisen, so muss dieses Visum für eine 2malige Einreise ausgestellt sein.

2. Bei einer einmaligen Einreise nach China gilt die 144 Stunden Regelung.

3. !!! Wenn man jedoch nach der ersten Ein- und Ausreise wiederkommt - so wie wir auf unserer KF ... Ankunft in Shanghai - Weiterreise nach Südkorea und dann wieder nach China kommt, gilt die 144 Stunden Regelung NICHT. Da braucht man für die 2. Einreise ein Visum. Dieses kann man auf dem Schiff beantragen - kostet pro Person 350 USD. Dieses Visum erhält man dann von der chinesischen Behörde am Einreisetag. Die Behörde öffnet um 08:00. Dies ist zu beachten, wenn man bereits Abholungen bestellt hat, Denn da kommt es zu massiven Zeitverzögerungen.
Christian
am 15.11.2019 13:19
Einreise Shanghai mit dem Schiff

Liebe Community

Reise mit dem Schiff über Taiwan nach Shanghai ein ( 1 Tag Aufenthalt )
Brauche ich da ein Visum oder gilt die 144 Stunden Regelung.

Reise mit dem Schiff weiter auf die Philippinen/Manila. Brauche ich dort ein ein Visum.
Danke für das Feedback
caterina
am 16.11.2019 9:27
Visum

Hallo Christian!

Bei einer einmaligen Einreise gilt die 144 Stunden Regelung.
Philippinien braucht man kein Visum.

 
zurück